Wallerforum ...Das Diskussionsboard
Angelcenter Nordschwaben Urlaub nach Mass - Mequinenza Spanien Angelcenter Passau - Passaus grösstes Fachgeschäft für Angelbedarf Neptunmaster - von Anglern für Angler
Roland Petri Bootsversic herungen Geoff Anderson Funktionsbekleidung - Pijawetz Distributor Zebco Sports Europe Angelgerätegroßhandel AHF-Leitner
Gigafish.de - Angelschnüre echt stark Angelzentrale Herrieden - Ihr Anglertreffpunkt Angelcenter Nordschwaben Line Bandits - Line Bandits - Euer Online Spezialist in Sachen Angelschnüre
Waller Fishing Tours - Ihr Onlineshop für Humminbird Echolote, Minn Kota Elektromotoren, Cannon Downrigger und anderem Zubehör Wallerwelt.com - Ihr Bootsverleih & Guiding-Service am Po Zeck-Fishing.com Taffi Tackle
Bannerfarm - Banner für Verlinkung Boardregeln Unsere Partnerboards im World Wide Web Linkliste und Topliste Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Galerie Suche Häufig gestellte Fragen Board-Chat Kleinanzeigen Suche/Biete Berichte, Interviews, Bauanleitungen, Campvorstellungen Zur Startseite Unsere Werbepartner Zum Portalforum
Wallerforum ...Das Diskussionsboard » Ecke für Wallerneulinge » Wallertaugliches Tackle » Waller & Angelkajak » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Neues Thema erstellen Zum Portalforum Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Waller & Angelkajak
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Sigi   Zeige Sigi auf Karte Sigi ist männlich
***Sigi***


images/avatars/avatar-4553.jpg

Dabei seit: 06.02.2004
Beiträge: 13.821
Herkunft: Passau

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von tomcat
Willkommen

sehr interessantes Thema Daumen hoch

Frage an die, die schon vom Kajak aus fischen : Habt ihr alle Modelle mit Pedalen oder auch klassisch mit Paddeln ?

Prost


Hi Tom,

ich glaube beim Kajak Angeln machen nur welche mit Pedalen Sinn, sonst hast du erst richtig Stress wenn du gleichzeitig Drillen und Paddeln musst.

Ist aber nur meine persönliche Meinung, ansonsten hoffe ich das es dir gut geht, und alles Gute zum Geburtstag! Augenzwinkern drink

__________________
Gruß Sigi

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Sigi: 19.06.2021 12:32.

19.06.2021 12:31 Sigi ist offline E-Mail an Sigi senden Beiträge von Sigi suchen Nehmen Sie Sigi in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von Sigi am 19.06.2021 um 12:31 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Martin H. Martin H. ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-7995.jpg

Dabei seit: 05.08.2009
Beiträge: 422
Herkunft: Berlin

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von tomcat
Willkommen

sehr interessantes Thema Daumen hoch

Frage an die, die schon vom Kajak aus fischen : Habt ihr alle Modelle mit Pedalen oder auch klassisch mit Paddeln ?

Prost


Ich habe eines mit Paddeln. Ich denke, angenehmer ist es mit Pedalantrieb, aber bei mir hat der Preis auch mitgespielt. In meinen Gewässern muss ich beim Drill kaum paddeln, nur eben am Ende, um ans Ufer zu kommen und den Drill von dort zu beenden. Das geht für mich klar.
Während des Driftens versuche ich generell, mich so zu positionieren, dass ich mit wenigen Schlägen wieder in der richtigen position bin (also z.B. mit der Spitze im Wind). Dann muss man (solange es nicht zu viel Wind gibt) nur sehr wenig paddeln. Bei zu viel Wind quer zur oder mit der Drift wird es dann schwierig. Aber ich schätze, das ist mir Pedalen auch so.

Viele Grüße,
Martin
19.06.2021 13:16 Martin H. ist offline E-Mail an Martin H. senden Beiträge von Martin H. suchen Nehmen Sie Martin H. in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von Martin H. am 19.06.2021 um 13:16 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
tomcat   Zeige tomcat auf Karte tomcat ist männlich
Wallerforum Profi


images/avatars/avatar-1990.jpg

Dabei seit: 01.02.2004
Beiträge: 4.516
Herkunft: Mannheim

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Sigi
Zitat:
Original von tomcat
Willkommen

sehr interessantes Thema Daumen hoch

Frage an die, die schon vom Kajak aus fischen : Habt ihr alle Modelle mit Pedalen oder auch klassisch mit Paddeln ?

Prost


Hi Tom,

ich glaube beim Kajak Angeln machen nur welche mit Pedalen Sinn, sonst hast du erst richtig Stress wenn du gleichzeitig Drillen und Paddeln musst.

Ist aber nur meine persönliche Meinung, ansonsten hoffe ich das es dir gut geht, und alles Gute zum Geburtstag! Augenzwinkern drink


Willkommen Sigi

danke dir Daumen hoch

wird Zeit, dass man sich masl wieder wo sieht , wo Wasser und Fische sind Augenzwinkern

Prost

__________________
Gruss Tom
19.06.2021 14:13 tomcat ist offline E-Mail an tomcat senden Homepage von tomcat Beiträge von tomcat suchen Nehmen Sie tomcat in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von tomcat am 19.06.2021 um 14:13 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
grumic81   Zeige grumic81 auf Karte grumic81 ist männlich
Lebende Foren Legende


images/avatars/avatar-3278.jpg

Dabei seit: 11.08.2007
Beiträge: 1.512
Herkunft: Eggenfelden

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

Paddeln klappt sicher noch ganz ok zum schleppen oder bei wenig Strömung auch vertikal. Aber ich glaube richtig Spaß macht das nur mit Pedalen.

Aber klar, man muss für ein vernünftiges Kajak schon Geld in die Hand nehmen. Und nochmal bis man das Teil so hat wie es für einen sinnvoll ist Augenzwinkern

Also Echolot, Rutenhalter, Box, Weste, evtl. Trockenanzug usw.

Gruß Mike
19.06.2021 15:03 grumic81 ist offline E-Mail an grumic81 senden Beiträge von grumic81 suchen Nehmen Sie grumic81 in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von grumic81 am 19.06.2021 um 15:03 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Oliver   Zeige Oliver auf Karte Oliver ist männlich
Lebende Foren Legende




Dabei seit: 31.01.2004
Beiträge: 1.740
Herkunft: Hügelsheim Baden Deutschland

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Guten Morgen Männer, interessantes Thema!

Benutzt von Euch jemand das Titan von Native Watercraft? Gibr es hierzu schon Erfahrungen?

__________________
Krake
23.06.2021 06:30 Oliver ist offline E-Mail an Oliver senden Beiträge von Oliver suchen Nehmen Sie Oliver in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von Oliver am 23.06.2021 um 06:30 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
fabian1988 fabian1988 ist männlich
Kaiser




Dabei seit: 27.09.2010
Beiträge: 1.309
Herkunft: Österreich

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ich habe ein normales mit Hand Paddeln. Teilweise ist das aber zach.
Hatte am Wochenende einen 120iger Waller auf die Zandervertikale und der ist mit mir Gassi gegangen da ich nicht soviel Druck ausüben konnte. Da hätte ich mir wieder ein Fußpedal gewünscht um gegensteuern zu können. Ebenso wenn wind geht, dreht es dich leichter und mit den Fußpedalen kannst es leichter ausgleichen.
Hat nur Vorteile. Als nächstes hole ich mir auch so ein Teil.

An alle Pedalfahrer. Wie ist der Schub gegenüber der Hand Paddel? Vergleichbar oder vl sogar besser? Ich muss gegen stärke Strömung strom auf fahren. Geht mit dem Paddel noch halbwegs. Wenn das Fußpedal jedach schwächer ausfällt, wirds schwer.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von fabian1988: 23.06.2021 08:16.

23.06.2021 08:13 fabian1988 ist offline E-Mail an fabian1988 senden Beiträge von fabian1988 suchen Nehmen Sie fabian1988 in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von fabian1988 am 23.06.2021 um 08:13 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Stefan_M   Zeige Stefan_M auf Karte Stefan_M ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-3626.jpg

Dabei seit: 10.06.2008
Beiträge: 411
Herkunft: Magdeburg/Sachsen - Anhalt

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin!

Zitat:
An alle Pedalfahrer. Wie ist der Schub gegenüber der Hand Paddel? Vergleichbar oder vl sogar besser? Ich muss gegen stärke Strömung strom auf fahren. Geht mit dem Paddel noch halbwegs. Wenn das Fußpedal jedach schwächer ausfällt, wirds schwer.


Ich habe ein Hobie Compass mit Standard-Flossen und erreiche locker 4-5 km/h. Bis zu 8 km/h sind drin, aber dann muss man schon ordentlich reinlatschen. Aber es gibt ja noch die Turbo-Flossen. Die sind etwas länger und sollten noch ein paar Punkte bringen. Ich würde nicht Hand-Paddeln wollen. Einen 10-km-Schlepptag ziehe ich einfach so locker durch. großes Grinsen


Das Compass liegt schon ziemlich stabil und ich hätte keine Bedenken einen Waller zu drillen. Noch angenehmer wäre es vom Pro Angler. Das Ding ist ein Schlachschiff und mit dem 360°-Antrieb eine Macht. Ja, klar, Hobie kostet. Aber man bekommt auch etwas dafür! Augenzwinkern Leider ist für mich der Transport und die Lagerung eines PA nicht drin. Aber mein Compass macht schon einen guten Job! Daumen hoch


Um mehr Druck aufbauen zu können, würde ich in jedem Fall, eine Rückfahrfunktion am Start haben wollen. Bei Hobie wäre das der 180°-Antrieb, bei Pedal-Propeller-Antrieben ist das ja obligatorisch. Einfach rückwärts treten.

Grüße, Stefan

__________________
"Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom!"

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Stefan_M: 23.06.2021 09:06.

23.06.2021 09:05 Stefan_M ist offline E-Mail an Stefan_M senden Beiträge von Stefan_M suchen Nehmen Sie Stefan_M in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von Stefan_M am 23.06.2021 um 09:05 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
fabian1988 fabian1988 ist männlich
Kaiser




Dabei seit: 27.09.2010
Beiträge: 1.309
Herkunft: Österreich

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

jetzt habt ihr mich ganz angefixt und ich muss mich auch nochmals mit der Materie beschäftigen und eventuell zuschlagen rofl
Das habt ihr wieder super hin bekommen Prost

ich möchte wenn einen Propellerantrieb da ich in der schnellen Strömung die Drift gerne etwas verlangsamen würde.
23.06.2021 09:17 fabian1988 ist offline E-Mail an fabian1988 senden Beiträge von fabian1988 suchen Nehmen Sie fabian1988 in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von fabian1988 am 23.06.2021 um 09:17 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Innsauger
Grünschnabel




Dabei seit: 14.12.2012
Beiträge: 9
Richtiger Name: Paul
Herkunft: Passau

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von fabian1988
...
An alle Pedalfahrer. Wie ist der Schub gegenüber der Hand Paddel? Vergleichbar oder vl sogar besser? Ich muss gegen stärke Strömung strom auf fahren. Geht mit dem Paddel noch halbwegs. Wenn das Fußpedal jedach schwächer ausfällt, wirds schwer.


Ich bin mit dem Hobie Mirage Antrieb auf der Donau unterwegs: nur bei Hochwasser ist es ätzend, aber da ist man auch mit Schlauchi+E-Motor an der Grenze
23.06.2021 16:07 Innsauger ist offline E-Mail an Innsauger senden Beiträge von Innsauger suchen Nehmen Sie Innsauger in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von Innsauger am 23.06.2021 um 16:07 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
grumic81   Zeige grumic81 auf Karte grumic81 ist männlich
Lebende Foren Legende


images/avatars/avatar-3278.jpg

Dabei seit: 11.08.2007
Beiträge: 1.512
Herkunft: Eggenfelden

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

ich bin oft mit Pedalantrieb (Native) gehen die Strömung unterwegs.
Wie erwähnt ist mit wenig Aufwand 4 - 6 km/h die „Normalgeschwindigkeit“ mit der man auch lange Strecken zurücklegen kann. Also kommt man je nach Strömungsgeschwindigkeit schon gut voran.

Bei Hochwasser wird’s allerdings wirklich Anstrengend, und auch gefährlich. Hier fische ich nur noch in den Buhnen und Strömungsberuhigten Bereichen bzw. Strömungskanten.

Ach ja. Mit dem Antrieb die Drift verlangsamen kannst du vergessen.
Das klappt in Verbindung mit nebenbei angeln nicht wirklich.
Außer es gibt Leute die da flexibler sind. Aber lenken, treten, Echo und Rute gleichzeitig bekomme ich nicht hin Augenzwinkern
Gegen die Strömung Fischen geht da deutlich besser

Gruß Mike

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von grumic81: 23.06.2021 19:20.

23.06.2021 19:19 grumic81 ist offline E-Mail an grumic81 senden Beiträge von grumic81 suchen Nehmen Sie grumic81 in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von grumic81 am 23.06.2021 um 19:19 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
81erChris 81erChris ist männlich
Mitglied


images/avatars/avatar-8222.gif

Dabei seit: 10.07.2017
Beiträge: 45
Herkunft: Bawü / Fr

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wie fixiert ihr denn den Echo Geber am Kajak? Stange? Saugnapf? Habt Ihr euch da was gebastelt wo das Echo drauf steht oder direkt auf den Rumpf die Halterung geschraubt, bin da noch unsicher ob das Klug ist ev Löcher rein zu ballern.

__________________
Es gibt wichtigeres als Fische zu fangen...
- aber nicht viel !
25.08.2021 12:55 81erChris ist offline E-Mail an 81erChris senden Beiträge von 81erChris suchen Nehmen Sie 81erChris in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von 81erChris am 25.08.2021 um 12:55 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
grumic81   Zeige grumic81 auf Karte grumic81 ist männlich
Lebende Foren Legende


images/avatars/avatar-3278.jpg

Dabei seit: 11.08.2007
Beiträge: 1.512
Herkunft: Eggenfelden

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von 81erChris
Wie fixiert ihr denn den Echo Geber am Kajak? Stange? Saugnapf? Habt Ihr euch da was gebastelt wo das Echo drauf steht oder direkt auf den Rumpf die Halterung geschraubt, bin da noch unsicher ob das Klug ist ev Löcher rein zu ballern.


Hallo,

also ich habe meine Echolot fest am Kajak verbaut.
Eben wie schon erwähnt den Geber durch eines der Lenzlöcher, das Echolot mit einer Halterung (Ram) am Kajak. Spricht nix dagegen.

Was sinn macht ist statk abhängig vom verwendeten Kajak, vom Geber und vom persönlichen Geschmack.

Gruß Mike
25.08.2021 13:18 grumic81 ist offline E-Mail an grumic81 senden Beiträge von grumic81 suchen Nehmen Sie grumic81 in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von grumic81 am 25.08.2021 um 13:18 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
catfish   Zeige catfish auf Karte catfish ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-2234.jpg

Dabei seit: 23.08.2004
Beiträge: 388
Richtiger Name: Björn
Herkunft: Biebesheim am Rhein

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Willkommen
ich fische schon seit längerem vom Kayak auf Waller bzw auf alle Räuber.

Habe 2 Grapper Kayaks einmal das Pike x zum rudern und einmal das Catfish 10 mit Pedalantrieb beide Kayaks sind top je nachdem was man machen will und wo man es einsetzt.

__________________
Auf der suche nach Passierschein A 38.
27.08.2021 14:27 catfish ist offline E-Mail an catfish senden Homepage von catfish Beiträge von catfish suchen Nehmen Sie catfish in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von catfish am 27.08.2021 um 14:27 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Hans M.
Foren Gott


images/avatars/avatar-3763.jpg

Dabei seit: 31.10.2006
Beiträge: 2.044
Herkunft: Petting

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Willkommen

hatte bei meinem ersten Kajak Native W. Mariner eine selbst gebaute Geberstange,

bei meinem neuen Native W. Slayer Max.ist der Geber fest an der original dafür vorgesehen

Position.

Wobei ich sagen muß je weniger "Gedöns" seitlich angebracht ist desto weniger stört auch

selbiges Augenzwinkern ,speziell wenn man mal einen großen Waller landetet auf alle Fälle ein riesen

Vorteil.

Fest verbaut ist schon Daumen hoch Daumen hoch Daumen hoch Daumen hoch ,Bildschirm anstecken und fertig.


Was einfach geht... wenn man das Lenzloch nutzen will einfach ein Stück Schwimmnoodle

durchstecken und Geber dran.

__________________
Servus Hans

Chuck Norris ißt keinen Honig , er kaut Bienen !
Chuck Norris kann schwarze Stifte nach Farbe sortieren !
Chuck Norris kann Fische ertränken ! -ohgott-


3x Angel
3x Rolle (Baitcaster und Stationär)
3x Schnur gelb
28.08.2021 07:59 Hans M. ist offline E-Mail an Hans M. senden Beiträge von Hans M. suchen Nehmen Sie Hans M. in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von Hans M. am 28.08.2021 um 07:59 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Zum Portalforum Antwort erstellen
Wallerforum ...Das Diskussionsboard » Ecke für Wallerneulinge » Wallertaugliches Tackle » Waller & Angelkajak

Impressum

Datenschutzerklärung (DSGVO)

Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH