Wallerforum ...Das Diskussionsboard
CS Angelshop Urlaub nach Mass - Mequinenza Spanien Angelcenter Passau - Passaus grösstes Fachgeschäft für Angelbedarf Neptunmaster - von Anglern für Angler
Jenzi Silure Spezial Geoff Anderson Funktionsbekleidung - Pijawetz Distributor Zebco Sports Europe Angelgerätegroßhandel AHF-Leitner
Gigafish.de - Angelschnüre echt stark Angelzentrale Herrieden - Ihr Anglertreffpunkt Angelcenter Nordschwaben KL-Angelsport - Der Onlieshop für hochwertiges Angelgerät im Bereich Karpfen, Friedfisch, Waller und Raubfisch, sowie ausgewählte Funktions- und Outdoorbekleidung
Waller Fishing Tours - Ihr Onlineshop für Humminbird Echolote, Minn Kota Elektromotoren, Cannon Downrigger und anderem Zubehör Wallerwelt.com - Ihr Bootsverleih & Guiding-Service am Po Zeck-Fishing.com Taffi Tackle
Bannerfarm - Banner für Verlinkung Boardregeln Unsere Partnerboards im World Wide Web Linkliste und Topliste Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Galerie Suche Häufig gestellte Fragen Board-Chat Kleinanzeigen Suche/Biete Berichte, Interviews, Bauanleitungen, Campvorstellungen Zur Startseite Zum Portalforum Unsere Werbepartner
Wallerforum ...Das Diskussionsboard » Ecke für Wallerneulinge » Montagen und Technik » Rheinboard-Rigs » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (9): [1] 2 3 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Zum Portalforum Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Rheinboard-Rigs
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Severin Severin ist männlich
Foren As




Dabei seit: 27.02.2013
Beiträge: 82
Richtiger Name: Severin Nassig
Herkunft: Milchstraße 1

Rheinboard-Rigs Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Willkommen Leute,

Was haltet ihr von den neuen Rheinboard-Rigs? Ich finde die Idee und Umsetzung klasse Daumen hoch nur der Preis stört mich wie bei den anderen Produkten des Herrstellers enorm. Knapp 20 Mücken für ein Vorfach?! Was sind denn für Komponenten verbaut, die diesen Preis rechtfertigen? Soweit ich das beurteilen kann (vllt liege ich auch falsch) handelt es sich im wesentlichen um einen Haken für etwas mehr als 1 Euro (auch wenn getuned - Marc nimmt pro Haken nicht mehr als 50 Cent), eine Upose für 2 Euro, Vorfach im Wert von max 2 Euro und Stipgummi für ein paar Cent keine Ahnung

Fande die Boards auch schon eine klasse Idee nur stört mich immer noch der viel zu hohe Preis der Produkte (Rutenständer etc.)

Mir ist bewusst, dass es sich hier um eine kleine durchaus innovative Firma handelt, die aber meiner Meinung nach den richtigen Durchbruch mit der Preispolitik in dieser Branche nie packen wird. Qualität hat seinen Preis aber auch dieser hat seine Grenzen ....

Das soll kein persönlicher Angriff auf Rheinboards.com oder ähnliches sein, denn ich finde die Produkte echt gut und habe sie mir schon auf etlichen Messen angeschaut Daumen hoch Glaube nur dass eine etwas bessere Preispolitik den Absatz/ langfristigen Gewinn noch steigern könnte oder wie seht ihr das?

Prost

Severin
18.02.2015 10:32 Severin ist offline E-Mail an Severin senden Beiträge von Severin suchen Nehmen Sie Severin in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von Severin am 18.02.2015 um 10:32 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Sigi   Zeige Sigi auf Karte Sigi ist männlich
***Sigi***


images/avatars/avatar-4553.jpg

Dabei seit: 06.02.2004
Beiträge: 13.286
Herkunft: Passau

RE: Rheinboard-Rigs Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Willkommen Severin,


ob der Preis gerechtfertigt ist oder nicht muss jeder Kunde für sich entscheiden, das solltest auch Du machen.


Hier ein Thema zu starten und jammern das ein Produkt zu teuer ist davon halte ich überhaupt nichts, und ist auch nicht fair.


Rheinboards wird seine Preise schon selbst überprüft haben!


Der nächste kommt und macht ein Thema auf, das diese oder jenes Camp oder bei dem Händler XY die Rute oder Rolle zu teuer ist.

Nimm die Preise einfach zur Kenntnis und gut ist es! Prost

__________________
Gruß Sigi
18.02.2015 10:42 Sigi ist offline E-Mail an Sigi senden Beiträge von Sigi suchen Nehmen Sie Sigi in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von Sigi am 18.02.2015 um 10:42 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
memorie
Doppel-As


images/avatars/avatar-7838.jpg

Dabei seit: 29.06.2014
Beiträge: 127

RE: Rheinboard-Rigs Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Sigi
Willkommen Severin,

das hat aber nicht hingehauen mit dem zitieren,
sigi bei der preispolitik mancher camps, da bin ich gleich dabei, da hau ich auch in die bresche,
bei den rainbord-artikeln nicht, wer so sachen nicht selber auf die reihe kriegt, muß sie hald kaufen, und nicht über den preis jammern..
gruß karl
ob der Preis gerechtfertigt ist oder nicht muss jeder Kunde für sich entscheiden, das solltest auch Du machen.


Hier ein Thema zu starten und jammern das ein Produkt zu teuer ist davon halte ich überhaupt nichts, und ist auch nicht fair.


Rheinboards wird seine Preise schon selbst überprüft haben!


Der nächste kommt und macht ein Thema auf, das diese oder jenes Camp oder bei dem Händler XY die Rute oder Rolle zu teuer ist.

Nimm die Preise einfach zur Kenntnis und gut ist es! Prost

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von memorie: 18.02.2015 11:20.

18.02.2015 11:16 memorie ist offline E-Mail an memorie senden Beiträge von memorie suchen Nehmen Sie memorie in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von memorie am 18.02.2015 um 11:16 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
TME TME ist männlich
Haudegen


images/avatars/avatar-8118.jpeg

Dabei seit: 06.02.2012
Beiträge: 744
Richtiger Name: Stefan
Herkunft: Linz

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich dachte mir genau das selbe wie du Prost nur hab ich mir halt ein kommentar verkniffen. Mal davon abgesehen kenn ich keinen der seine vorfächer nicht selbst bindet. Ein vorfach ist in 2 min gebunden und da mach ich es solange wie ich es grad benötige. Ich find das rig jetzt eher kompliziert und strömungswirbelerzeugend als einfach und gut.

Sigi sie schreiben eindeutig das es diskutiert werden soll, da ist es besser hier als vieleicht ihren thread kaputt zu machen.
18.02.2015 12:50 TME ist offline E-Mail an TME senden Beiträge von TME suchen Nehmen Sie TME in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von TME am 18.02.2015 um 12:50 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Salagou
Routinier


images/avatars/avatar-7213.jpg

Dabei seit: 13.07.2014
Beiträge: 395

RE: Rheinboard-Rigs Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Sigi
Willkommen Severin,


ob der Preis gerechtfertigt ist oder nicht muss jeder Kunde für sich entscheiden, das solltest auch Du machen.


Hier ein Thema zu starten und jammern das ein Produkt zu teuer ist davon halte ich überhaupt nichts, und ist auch nicht fair.


Rheinboards wird seine Preise schon selbst überprüft haben!


Der nächste kommt und macht ein Thema auf, das diese oder jenes Camp oder bei dem Händler XY die Rute oder Rolle zu teuer ist.

Nimm die Preise einfach zur Kenntnis und gut ist es! Prost


Applaus
18.02.2015 14:00 Salagou ist offline E-Mail an Salagou senden Beiträge von Salagou suchen Nehmen Sie Salagou in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von Salagou am 18.02.2015 um 14:00 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Rheinboards Rheinboards ist männlich
Werbepartner


images/avatars/avatar-7023.jpg

Dabei seit: 08.04.2011
Beiträge: 346
Herkunft: Perle am Rhein, Stromkilometer 735

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Heute nur das hier dazu :
www.rheinboards.com/wucherpreise/

Morgen mehr Applaus

__________________
www.rheinboards.com
19.02.2015 00:34 Rheinboards ist offline E-Mail an Rheinboards senden Homepage von Rheinboards Beiträge von Rheinboards suchen Nehmen Sie Rheinboards in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von Rheinboards am 19.02.2015 um 00:34 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Catfish87 Catfish87 ist männlich
Lebende Foren Legende


images/avatars/avatar-7639.jpeg

Dabei seit: 19.03.2011
Beiträge: 1.831

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Klar muss jeder für sich wissen was er ausgeben will für sein Tackle - das ist ganz klar!

Ein Rheinboard ist nicht billig, aber was ist es euch denn Wert eure Montage auszulegen?!?
Ein Schlauchboot mit 5 Ps Motor und Echolot kostet neu das 10fache!!! Ok man muss dazu sagen das die Boot Methode das Nonplusultra ist.
Wir haben ein großes Boot und ein Schlauchboot und haben uns in manchen Situationen auch schon ein Rheinboard gewünscht!

Die Methode mit dem Geber am Board ist fast perfekt, ich denke das wir auch mal eins besitzen werden Daumen hoch

Zu diesem Gummizugrig keine Ahnung mein Fall ist es nicht und ich finde es auch ein wenig krass im Preis...
Aber sowas gibt es noch nicht und ist evtl. DIE Montage am Rhein, ich werde mal abwarten großes Grinsen

Jedem das seine und Leben und leben lassen Prost

Man sollte aber weniger den Preis rechtfertigen und mehr überzeugungsarbeit leisten mit seinem Produkt! Wenn es richtig gut ist wird es auch gekauft - siehe z.B. Mantikor Big Block: überall ausverkauft aber das Produkt hat überzeugt.
Ja ich weiß auch das diese Rolle nicht mehr hergestellt wird und nicht Tausende produziert wurden Augenzwinkern

__________________
3x Spro Big Waller Monster Rod 260cm / 60g-300g WG
3x Mantikor Big Block 20000
3x 3XX 0,51mm - 123lbs Daiwa J-Braid Multicolor

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Catfish87: 19.02.2015 06:57.

19.02.2015 06:52 Catfish87 ist offline E-Mail an Catfish87 senden Beiträge von Catfish87 suchen Nehmen Sie Catfish87 in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von Catfish87 am 19.02.2015 um 06:52 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
fabian1988 fabian1988 ist männlich
Kaiser




Dabei seit: 27.09.2010
Beiträge: 1.059
Herkunft: Österreich

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Willkommen
alleine der letzte Satz würde mich schon abschrecken hier zu kaufen von der Wucherpreise Seite.

Zitat: "Wenn man keine Ahnung hat: Einfach mal Fresse halten." (Dieter Nuhr)

oh man
19.02.2015 07:15 fabian1988 ist offline E-Mail an fabian1988 senden Beiträge von fabian1988 suchen Nehmen Sie fabian1988 in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von fabian1988 am 19.02.2015 um 07:15 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
TME TME ist männlich
Haudegen


images/avatars/avatar-8118.jpeg

Dabei seit: 06.02.2012
Beiträge: 744
Richtiger Name: Stefan
Herkunft: Linz

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hier geht grad nur um die Rigs, nicht um das Board bitte Daumen hoch und ein rig hält halt nicht ewig so wie es vieleicht das Board tut sondern wird zb von manchen nach jedem ansitz/biss getauscht. Und darum find ich es zu teuer, auch wenn der gedanke gut ist
19.02.2015 12:28 TME ist offline E-Mail an TME senden Beiträge von TME suchen Nehmen Sie TME in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von TME am 19.02.2015 um 12:28 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Wallerpaule Wallerpaule ist männlich
Haudegen


images/avatars/avatar-7061.gif

Dabei seit: 13.06.2005
Beiträge: 596
Herkunft: Salzburg/Österreich

RE: Rheinboard-Rigs Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Willkommen Sigi,

Ich verstehe nicht, was Dein Problem ist?

So ein Forum ist auch dazu da, sich über Preise bzw. Preispolitik auszutauschen. Du schreibst:

"Der nächste kommt und macht ein Thema auf, das diese oder jenes Camp oder bei dem Händler XY die Rute oder Rolle zu teuer ist."

Na und? Genau wie so mancher hier Dampf ablässt, wenn er u.U. mal schlecht in einem Camp betreut wurde, ist es doch durchaus auch legitim, z.B. Preise von Camps zu vergleichen und ev. fest zu stellen, dass das Preis-/Leistungsverhältnis in dem einen oder anderen Camp nicht passt.

Das Gleiche gilt übrigens auch für Tackle...

Prost ,
Wallerpaule

__________________
Team carp-predators.at
19.02.2015 14:38 Wallerpaule ist offline Homepage von Wallerpaule Beiträge von Wallerpaule suchen Nehmen Sie Wallerpaule in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von Wallerpaule am 19.02.2015 um 14:38 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Becar1 Becar1 ist männlich
Tripel-As


images/avatars/avatar-7991.jpg

Dabei seit: 01.07.2010
Beiträge: 156
Richtiger Name: .

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

sehe ich genau so ;-)
19.02.2015 15:06 Becar1 ist offline E-Mail an Becar1 senden Beiträge von Becar1 suchen Nehmen Sie Becar1 in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von Becar1 am 19.02.2015 um 15:06 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Sigi   Zeige Sigi auf Karte Sigi ist männlich
***Sigi***


images/avatars/avatar-4553.jpg

Dabei seit: 06.02.2004
Beiträge: 13.286
Herkunft: Passau

RE: Rheinboard-Rigs Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Wallerpaule
Willkommen Sigi,

Ich verstehe nicht, was Dein Problem ist?

So ein Forum ist auch dazu da, sich über Preise bzw. Preispolitik auszutauschen. Du schreibst:

"Der nächste kommt und macht ein Thema auf, das diese oder jenes Camp oder bei dem Händler XY die Rute oder Rolle zu teuer ist."

Na und? Genau wie so mancher hier Dampf ablässt, wenn er u.U. mal schlecht in einem Camp betreut wurde, ist es doch durchaus auch legitim, z.B. Preise von Camps zu vergleichen und ev. fest zu stellen, dass das Preis-/Leistungsverhältnis in dem einen oder anderen Camp nicht passt.

Das Gleiche gilt übrigens auch für Tackle...

Prost ,
Wallerpaule



Willkommen Paule& Jungs,

vielleicht habe ich das ganze ja auch falsch rüber gebracht. Augenzwinkern


Das man sich über Preipolitik, Camps oder Preise hier unterhalten soll, da stimme ich dir zu 100 % zu! Daumen hoch


Was ich eigentlich meinte ist, ich kann erst über was Diskutieren wenn ich es gekauft und genutzt habe, denn erst dann sehe ich ob dieses Produkt das Geld wert ist (war) oder nicht.


Das trifft auch auf Camps zu, erst wenn ich in einem war kann ich mir erlauben dieses Camp zu beurteilen, egal ob billig oder teuer, denn ich muss ja Lage, Service, Boote, Unterkunft und Sympatie bewerten, und dann ist es aber nur meine persönliche Meinung.


Der mich kennt weiß auch das ich da kein Blatt vor den Mund nehme, ob positv oder negativ und das sollten Alle machen. Augenzwinkern


Klar steht jeden seine freie Meinung zu, und es ist auch richtig es zu sagen wenn man mit was nicht zufrieden war, aber wie schon erwähnt kann (sollte) man halt das ganze vorher selbst getestet haben.

Also nichts für Ungut, ich hoffe Ihr wisst jetzt wie ich es meine! Prost

__________________
Gruß Sigi
19.02.2015 16:36 Sigi ist offline E-Mail an Sigi senden Beiträge von Sigi suchen Nehmen Sie Sigi in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von Sigi am 19.02.2015 um 16:36 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Wallerpaule Wallerpaule ist männlich
Haudegen


images/avatars/avatar-7061.gif

Dabei seit: 13.06.2005
Beiträge: 596
Herkunft: Salzburg/Österreich

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Willkommen Sigi,

Alles klar - da hast Du Dich ein wenig missverständlich ausgedrückt.

Und ja - ich stimme Dir zu - man sollte in jedem Fall erst nach Gebrauch bzw. Ansicht urteilen.

Prost

VG,
Wallerpaule

__________________
Team carp-predators.at
19.02.2015 16:46 Wallerpaule ist offline Homepage von Wallerpaule Beiträge von Wallerpaule suchen Nehmen Sie Wallerpaule in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von Wallerpaule am 19.02.2015 um 16:46 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Rheinboards Rheinboards ist männlich
Werbepartner


images/avatars/avatar-7023.jpg

Dabei seit: 08.04.2011
Beiträge: 346
Herkunft: Perle am Rhein, Stromkilometer 735

Achtung Rigdiskussion Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Werte Gemeinde,
Da wir ausdrücklich eine Diskussion über unsere Rigs befürwortet haben, stört uns die Eröffnung dieses Threads in keinster Weise. Dass es dabei zunächst wieder fast ausschließlich um die Preisgestaltung unserer Produkte geht ist schade, war jedoch vor dem Hintergrund unserer bisherigen Erfahrungen zu erwarten.

Deshalb:
Severin!!! Willkommen
Heute lade dich in mein Schraubbiotop ein und wir bauen zusammen WELSFALLEN. Ich mach uns dazu auch ein Pülleken Bier auf. Prost

Das Rig besteht aus 16 einzelnen Komponenten. Diese habe ich vorher gleichmäßig auf Länge gebracht (wir wollen gleichbleibende Qualität) und Dir schon zum Binden vorbereitet. Musst Du dich also gar nicht mehr drum kümmern.

Du nimmst dein Telefon, aktivierst die Stoppuhr, legst es neben dich, drückst auf START und los geht's.

Zuerst die Haarschlaufe, zweimal schlaufen, Snap einbinden, einen Knoten ins Monofil und das Ganze auf den Drilling binden. Vorsicht, der ist rattenscharf. Hat der Marc so gemacht. (Übrigens nicht für 50 Cent pro Spitze. Soviel kosten die Karpfenhaken. Da musst du nochmal genauer nachschauen. Und rechnen.)

Mach gleichmäßige Wicklungen. Mach lieber eine mehr. Gib dir Mühe. Du willst nicht, dass dem Kunden das Ding um die Ohren fliegt, wenn er den Fisch seines Lebens an der Leine hat. Zieh den Knoten sorgfältig fest. Fummle das Silikongummi zum Schutz über den Knoten. Geht ganz schön stramm, oder? Wie? Du blutest? Ich hab dir doch gesagt die Haken sind richtig scharf. keine Ahnung Pflaster drauf und gut is. Weiter mit Stopper,U-Pose (VK?), Stopper und der erste Teil ist fertig.
Nee motz noch nicht auf die Stoppuhr gucken Severin! Geht noch weiter.

Jetzt das Bungee. Deutscher Das Vorfach mit Gummizugband in den Wirbel einknoten. Der ist übrigens aus Edelstahl und kugelgelagert. Wir wollen den Drall des Systems weitestgehend reduzieren. Und wir wollen, dass das System wieder und wieder benutzt werden kann. Das geht nicht mit Billigzeug! Mach ordentliche Knoten, Severin, schlaufe die Stopper auf das Rig, einmal, zweimal, dreimal und verbinde das Ganze mit dem zweiten Wirbel. Der hat die gleiche Qualität und auch den gleichen Preis, wie schon der erste. Ganz schöne Fummelei, oder? Schaffst Du schon.
Jetzt nochmal zwei Knoten um das Bungee zu verbinden. Komm, nimm für das hintere Stück ruhig einen Meter mehr. So kann sich jeder Kunde die Länge selber bestimmen, die er am Wasser braucht. Mach ordentliche Knoten, Severin. Die Leute haben hart für ihr Geld gearbeitet.

Zum Abschluss eine Zugprobe. Zieh richtig fest. Hänge dazu die Montage in einen Haken ein. Halten die Knoten? Sind sie gleichmäßig gebunden? Hält der Gummizug? Ist er gleichmäßig geschlauft? Würdest Du das RIG so wie es da vor dir liegt an deine eigenen Ruten montieren?
Wenn ja: Applaus
Wickle die Enden gleichmäßig auf. Mach einen Schutz auf jede von diesen verdammt fiesen Hakenspitzen, damit der Kunde sich beim Auspacken nicht so verletzt wie Du. Dann ab in die Tüte damit, Aufkleber drauf, beschriften und fertig.

Jetzt halte die Stoppuhr an, Severin. Was Du darauf sieht, wirst Du kaum glauben. oh man

Jetzt fängst Du an zu rechnen.

Oder? Nee, komm wir machen Feierabend für heute. Bier is auch schon alle. Morgen mehr.

Grüße von Stromkilometer 735 Daumen hoch
Markus

__________________
www.rheinboards.com
20.02.2015 21:54 Rheinboards ist offline E-Mail an Rheinboards senden Homepage von Rheinboards Beiträge von Rheinboards suchen Nehmen Sie Rheinboards in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von Rheinboards am 20.02.2015 um 21:54 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Sigi   Zeige Sigi auf Karte Sigi ist männlich
***Sigi***


images/avatars/avatar-4553.jpg

Dabei seit: 06.02.2004
Beiträge: 13.286
Herkunft: Passau

RE: Rigdiskussion Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Rheinboards
Werte Gemeinde,
Da wir ausdrücklich eine Diskussion über unsere Rigs befürwortet haben, stört uns die Eröffnung dieses Threads in keinster Weise. Dass es dabei zunächst wieder fast ausschließlich um die Preisgestaltung unserer Produkte geht ist schade, war jedoch vor dem Hintergrund unserer bisherigen Erfahrungen zu erwarten.

Deshalb:
Severin!!! Willkommen
Heute lade dich in mein Schraubbiotop ein und wir bauen zusammen WELSFALLEN. Ich mach uns dazu auch ein Pülleken Bier auf. Prost

Das Rig besteht aus 16 einzelnen Komponenten. Diese habe ich vorher gleichmäßig auf Länge gebracht (wir wollen gleichbleibende Qualität) und Dir schon zum Binden vorbereitet. Musst Du dich also gar nicht mehr drum kümmern.

Du nimmst dein Telefon, aktivierst die Stoppuhr, legst es neben dich, drückst auf START und los geht's.

Zuerst die Haarschlaufe, zweimal schlaufen, Snap einbinden, einen Knoten ins Monofil und das Ganze auf den Drilling binden. Vorsicht, der ist rattenscharf. Hat der Marc so gemacht. (Übrigens nicht für 50 Cent pro Spitze. Soviel kosten die Karpfenhaken. Da musst du nochmal genauer nachschauen. Und rechnen.)

Mach gleichmäßige Wicklungen. Mach lieber eine mehr. Gib dir Mühe. Du willst nicht, dass dem Kunden das Ding um die Ohren fliegt, wenn er den Fisch seines Lebens an der Leine hat. Zieh den Knoten sorgfältig fest. Fummle das Silikongummi zum Schutz über den Knoten. Geht ganz schön stramm, oder? Wie? Du blutest? Ich hab dir doch gesagt die Haken sind richtig scharf. keine Ahnung Pflaster drauf und gut is. Weiter mit Stopper,U-Pose (VK?), Stopper und der erste Teil ist fertig.
Nee motz noch nicht auf die Stoppuhr gucken Severin! Geht noch weiter.

Jetzt das Bungee. Deutscher Das Vorfach mit Gummizugband in den Wirbel einknoten. Der ist übrigens aus Edelstahl und kugelgelagert. Wir wollen den Drall des Systems weitestgehend reduzieren. Und wir wollen, dass das System wieder und wieder benutzt werden kann. Das geht nicht mit Billigzeug! Mach ordentliche Knoten, Severin, schlaufe die Stopper auf das Rig, einmal, zweimal, dreimal und verbinde das Ganze mit dem zweiten Wirbel. Der hat die gleiche Qualität und auch den gleichen Preis, wie schon der erste. Ganz schöne Fummelei, oder? Schaffst Du schon.
Jetzt nochmal zwei Knoten um das Bungee zu verbinden. Komm, nimm für das hintere Stück ruhig einen Meter mehr. So kann sich jeder Kunde die Länge selber bestimmen, die er am Wasser braucht. Mach ordentliche Knoten, Severin. Die Leute haben hart für ihr Geld gearbeitet.

Zum Abschluss eine Zugprobe. Zieh richtig fest. Hänge dazu die Montage in einen Haken ein. Halten die Knoten? Sind sie gleichmäßig gebunden? Hält der Gummizug? Ist er gleichmäßig geschlauft? Würdest Du das RIG so wie es da vor dir liegt an deine eigenen Ruten montieren?
Wenn ja: Applaus
Wickle die Enden gleichmäßig auf. Mach einen Schutz auf jede von diesen verdammt fiesen Hakenspitzen, damit der Kunde sich beim Auspacken nicht so verletzt wie Du. Dann ab in die Tüte damit, Aufkleber drauf, beschriften und fertig.

Jetzt halte die Stoppuhr an, Severin. Was Du darauf sieht, wirst Du kaum glauben. oh man

Jetzt fängst Du an zu rechnen.

Oder? Nee, komm wir machen Feierabend für heute. Bier is auch schon alle. Morgen mehr.

Grüße von Stromkilometer 735 Daumen hoch
Markus



Willkommen Markus,

besser kann man nicht Antworten! respekt Applaus großes Grinsen großes Grinsen Daumen hoch

__________________
Gruß Sigi
20.02.2015 22:13 Sigi ist offline E-Mail an Sigi senden Beiträge von Sigi suchen Nehmen Sie Sigi in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von Sigi am 20.02.2015 um 22:13 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Salagou
Routinier


images/avatars/avatar-7213.jpg

Dabei seit: 13.07.2014
Beiträge: 395

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Applaus Markus sehr geil Daumen hoch
20.02.2015 22:18 Salagou ist offline E-Mail an Salagou senden Beiträge von Salagou suchen Nehmen Sie Salagou in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von Salagou am 20.02.2015 um 22:18 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
seele86 seele86 ist männlich
Haudegen




Dabei seit: 23.01.2007
Beiträge: 709
Herkunft: Hiltenfingen

RE: Rigdiskussion Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Rheinboards
Werte Gemeinde,
Da wir ausdrücklich eine Diskussion über unsere Rigs befürwortet haben, stört uns die Eröffnung dieses Threads in keinster Weise. Dass es dabei zunächst wieder fast ausschließlich um die Preisgestaltung unserer Produkte geht ist schade, war jedoch vor dem Hintergrund unserer bisherigen Erfahrungen zu erwarten.

Deshalb:
Severin!!! Willkommen
Heute lade dich in mein Schraubbiotop ein und wir bauen zusammen WELSFALLEN. Ich mach uns dazu auch ein Pülleken Bier auf. Prost

Das Rig besteht aus 16 einzelnen Komponenten. Diese habe ich vorher gleichmäßig auf Länge gebracht (wir wollen gleichbleibende Qualität) und Dir schon zum Binden vorbereitet. Musst Du dich also gar nicht mehr drum kümmern.

Du nimmst dein Telefon, aktivierst die Stoppuhr, legst es neben dich, drückst auf START und los geht's.

Zuerst die Haarschlaufe, zweimal schlaufen, Snap einbinden, einen Knoten ins Monofil und das Ganze auf den Drilling binden. Vorsicht, der ist rattenscharf. Hat der Marc so gemacht. (Übrigens nicht für 50 Cent pro Spitze. Soviel kosten die Karpfenhaken. Da musst du nochmal genauer nachschauen. Und rechnen.)

Mach gleichmäßige Wicklungen. Mach lieber eine mehr. Gib dir Mühe. Du willst nicht, dass dem Kunden das Ding um die Ohren fliegt, wenn er den Fisch seines Lebens an der Leine hat. Zieh den Knoten sorgfältig fest. Fummle das Silikongummi zum Schutz über den Knoten. Geht ganz schön stramm, oder? Wie? Du blutest? Ich hab dir doch gesagt die Haken sind richtig scharf. keine Ahnung Pflaster drauf und gut is. Weiter mit Stopper,U-Pose (VK?), Stopper und der erste Teil ist fertig.
Nee motz noch nicht auf die Stoppuhr gucken Severin! Geht noch weiter.

Jetzt das Bungee. Deutscher Das Vorfach mit Gummizugband in den Wirbel einknoten. Der ist übrigens aus Edelstahl und kugelgelagert. Wir wollen den Drall des Systems weitestgehend reduzieren. Und wir wollen, dass das System wieder und wieder benutzt werden kann. Das geht nicht mit Billigzeug! Mach ordentliche Knoten, Severin, schlaufe die Stopper auf das Rig, einmal, zweimal, dreimal und verbinde das Ganze mit dem zweiten Wirbel. Der hat die gleiche Qualität und auch den gleichen Preis, wie schon der erste. Ganz schöne Fummelei, oder? Schaffst Du schon.
Jetzt nochmal zwei Knoten um das Bungee zu verbinden. Komm, nimm für das hintere Stück ruhig einen Meter mehr. So kann sich jeder Kunde die Länge selber bestimmen, die er am Wasser braucht. Mach ordentliche Knoten, Severin. Die Leute haben hart für ihr Geld gearbeitet.

Zum Abschluss eine Zugprobe. Zieh richtig fest. Hänge dazu die Montage in einen Haken ein. Halten die Knoten? Sind sie gleichmäßig gebunden? Hält der Gummizug? Ist er gleichmäßig geschlauft? Würdest Du das RIG so wie es da vor dir liegt an deine eigenen Ruten montieren?
Wenn ja: Applaus
Wickle die Enden gleichmäßig auf. Mach einen Schutz auf jede von diesen verdammt fiesen Hakenspitzen, damit der Kunde sich beim Auspacken nicht so verletzt wie Du. Dann ab in die Tüte damit, Aufkleber drauf, beschriften und fertig.

Jetzt halte die Stoppuhr an, Severin. Was Du darauf sieht, wirst Du kaum glauben. oh man

Jetzt fängst Du an zu rechnen.

Oder? Nee, komm wir machen Feierabend für heute. Bier is auch schon alle. Morgen mehr.

Grüße von Stromkilometer 735 Daumen hoch
Markus



Sorry aber das finde ich jetzt absolut nicht in Ordnung den TE wie einen Deppen darzustellen.

Ihm ist das halt zu teuer und gut ist. Mir ist das auch zu teuer und da ich die Rigs selber binden kann und mir das Spaß macht, mach ich das selber. Wer das nicht kann, die Zeit nicht hat oder einfach keine Lust zu hat, der hat hier die Möglichkeit halt ein Rig in guter Qualität zu halt einem höheren Preis als die Sänger oder was weiß ich Fertig Rigs.
20.02.2015 22:31 seele86 ist offline E-Mail an seele86 senden Beiträge von seele86 suchen Nehmen Sie seele86 in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von seele86 am 20.02.2015 um 22:31 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Catfishhunter 95 Catfishhunter 95 ist männlich
Haudegen


images/avatars/avatar-7531.jpg

Dabei seit: 05.12.2010
Beiträge: 628
Richtiger Name: Malte
Herkunft: Siegerland

RE: Rigdiskussion Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von seele86
Zitat:
Original von Rheinboards
Werte Gemeinde,
Da wir ausdrücklich eine Diskussion über unsere Rigs befürwortet haben, stört uns die Eröffnung dieses Threads in keinster Weise. Dass es dabei zunächst wieder fast ausschließlich um die Preisgestaltung unserer Produkte geht ist schade, war jedoch vor dem Hintergrund unserer bisherigen Erfahrungen zu erwarten.

Deshalb:
Severin!!! Willkommen
Heute lade dich in mein Schraubbiotop ein und wir bauen zusammen WELSFALLEN. Ich mach uns dazu auch ein Pülleken Bier auf. Prost

Das Rig besteht aus 16 einzelnen Komponenten. Diese habe ich vorher gleichmäßig auf Länge gebracht (wir wollen gleichbleibende Qualität) und Dir schon zum Binden vorbereitet. Musst Du dich also gar nicht mehr drum kümmern.

Du nimmst dein Telefon, aktivierst die Stoppuhr, legst es neben dich, drückst auf START und los geht's.

Zuerst die Haarschlaufe, zweimal schlaufen, Snap einbinden, einen Knoten ins Monofil und das Ganze auf den Drilling binden. Vorsicht, der ist rattenscharf. Hat der Marc so gemacht. (Übrigens nicht für 50 Cent pro Spitze. Soviel kosten die Karpfenhaken. Da musst du nochmal genauer nachschauen. Und rechnen.)

Mach gleichmäßige Wicklungen. Mach lieber eine mehr. Gib dir Mühe. Du willst nicht, dass dem Kunden das Ding um die Ohren fliegt, wenn er den Fisch seines Lebens an der Leine hat. Zieh den Knoten sorgfältig fest. Fummle das Silikongummi zum Schutz über den Knoten. Geht ganz schön stramm, oder? Wie? Du blutest? Ich hab dir doch gesagt die Haken sind richtig scharf. keine Ahnung Pflaster drauf und gut is. Weiter mit Stopper,U-Pose (VK?), Stopper und der erste Teil ist fertig.
Nee motz noch nicht auf die Stoppuhr gucken Severin! Geht noch weiter.

Jetzt das Bungee. Deutscher Das Vorfach mit Gummizugband in den Wirbel einknoten. Der ist übrigens aus Edelstahl und kugelgelagert. Wir wollen den Drall des Systems weitestgehend reduzieren. Und wir wollen, dass das System wieder und wieder benutzt werden kann. Das geht nicht mit Billigzeug! Mach ordentliche Knoten, Severin, schlaufe die Stopper auf das Rig, einmal, zweimal, dreimal und verbinde das Ganze mit dem zweiten Wirbel. Der hat die gleiche Qualität und auch den gleichen Preis, wie schon der erste. Ganz schöne Fummelei, oder? Schaffst Du schon.
Jetzt nochmal zwei Knoten um das Bungee zu verbinden. Komm, nimm für das hintere Stück ruhig einen Meter mehr. So kann sich jeder Kunde die Länge selber bestimmen, die er am Wasser braucht. Mach ordentliche Knoten, Severin. Die Leute haben hart für ihr Geld gearbeitet.

Zum Abschluss eine Zugprobe. Zieh richtig fest. Hänge dazu die Montage in einen Haken ein. Halten die Knoten? Sind sie gleichmäßig gebunden? Hält der Gummizug? Ist er gleichmäßig geschlauft? Würdest Du das RIG so wie es da vor dir liegt an deine eigenen Ruten montieren?
Wenn ja: Applaus
Wickle die Enden gleichmäßig auf. Mach einen Schutz auf jede von diesen verdammt fiesen Hakenspitzen, damit der Kunde sich beim Auspacken nicht so verletzt wie Du. Dann ab in die Tüte damit, Aufkleber drauf, beschriften und fertig.


Jetzt halte die Stoppuhr an, Severin. Was Du darauf sieht, wirst Du kaum glauben. oh man

Jetzt fängst Du an zu rechnen.

Oder? Nee, komm wir machen Feierabend für heute. Bier is auch schon alle. Morgen mehr.

Grüße von Stromkilometer 735 Daumen hoch
Markus



Sorry aber das finde ich jetzt absolut nicht in Ordnung den TE wie einen Deppen darzustellen.

Ihm ist das halt zu teuer und gut ist. Mir ist das auch zu teuer und da ich die Rigs selber binden kann und mir das Spaß macht, mach ich das selber. Wer das nicht kann, die Zeit nicht hat oder einfach keine Lust zu hat, der hat hier die Möglichkeit halt ein Rig in guter Qualität zu halt einem höheren Preis als die Sänger oder was weiß ich Fertig Rigs.


Abend zusammen!

Also ich finde die Rigs zwar auch ziemlich teuer, aber die Antwort von Markus sagt alles aus Daumen hoch
Ich denke schon, dass die Rigs gut sind und auch definitiv ihren Preis verdient haben, wenn man nur mal die Arbeitskosten nachrechnet.
@ Seele 86:

Die in Deutschland handgebundenen Rigs aus qualitativ Hochwertigen Material mit diesen rantzigen und billigen Teilen von Sänger etc. aus Nahost zu vergleichen, ist schon ziemlich daneben.

Gruß Malte
21.02.2015 02:04 Catfishhunter 95 ist offline E-Mail an Catfishhunter 95 senden Beiträge von Catfishhunter 95 suchen Nehmen Sie Catfishhunter 95 in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von Catfishhunter 95 am 21.02.2015 um 02:04 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
-Mike-
Haudegen




Dabei seit: 24.06.2010
Beiträge: 531

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

trotzdem muss man jemanden nicht so oberlehrerhaft und überheblich dumm aussehen lassen

man nennt das wohl heute polarisieren, was bei manchen WP ganz schön in mode gekommen ist und m.M. nach ganz sicher auch kunden kostet

__________________
Gruss -Mike-
21.02.2015 04:25 -Mike- ist online E-Mail an -Mike- senden Beiträge von -Mike- suchen Nehmen Sie -Mike- in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von -Mike- am 21.02.2015 um 04:25 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Salagou
Routinier


images/avatars/avatar-7213.jpg

Dabei seit: 13.07.2014
Beiträge: 395

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von -Mike-
trotzdem muss man jemanden nicht so oberlehrerhaft und überheblich dumm aussehen lassen

man nennt das wohl heute polarisieren, was bei manchen WP ganz schön in mode gekommen ist und m.M. nach ganz sicher auch kunden kostet


Wie es in den Wald ruft, so schallt es heraus. Das oberlehrerhaft und überheblich, nehmen sich auch User raus Applaus und ich finde es super das wir ehrliche Antworten von WP bekommen.

Gruß
Jo Augenzwinkern
21.02.2015 05:33 Salagou ist offline E-Mail an Salagou senden Beiträge von Salagou suchen Nehmen Sie Salagou in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von Salagou am 21.02.2015 um 05:33 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Seiten (9): [1] 2 3 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Zum Portalforum Antwort erstellen
Wallerforum ...Das Diskussionsboard » Ecke für Wallerneulinge » Montagen und Technik » Rheinboard-Rigs

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH