Wallerforum ...Das Diskussionsboard
CS Angelshop Urlaub nach Mass - Mequinenza Spanien Angelcenter Passau - Passaus grösstes Fachgeschäft für Angelbedarf Neptunmaster - von Anglern für Angler
Jenzi Silure Spezial Geoff Anderson Funktionsbekleidung - Pijawetz Distributor Zebco Sports Europe Angelgerätegroßhandel AHF-Leitner
Gigafish.de - Angelschnüre echt stark Angelzentrale Herrieden - Ihr Anglertreffpunkt Angelcenter Nordschwaben KL-Angelsport - Der Onlieshop für hochwertiges Angelgerät im Bereich Karpfen, Friedfisch, Waller und Raubfisch, sowie ausgewählte Funktions- und Outdoorbekleidung
Waller Fishing Tours - Ihr Onlineshop für Humminbird Echolote, Minn Kota Elektromotoren, Cannon Downrigger und anderem Zubehör Wallerwelt.com - Ihr Bootsverleih & Guiding-Service am Po Zeck-Fishing.com Taffi Tackle
Bannerfarm - Banner für Verlinkung Boardregeln Unsere Partnerboards im World Wide Web Linkliste und Topliste Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Galerie Suche Häufig gestellte Fragen Board-Chat Kleinanzeigen Suche/Biete Berichte, Interviews, Bauanleitungen, Campvorstellungen Zur Startseite Unsere Werbepartner Zum Portalforum
Wallerforum ...Das Diskussionsboard » Ecke für Wallerneulinge » Montagen und Technik » Welsrutenhalter » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (3): [1] 2 3 nächste » Neues Thema erstellen Zum Portalforum Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Welsrutenhalter
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Benjamin Benjamin ist männlich
Doppel-As




Dabei seit: 09.05.2015
Beiträge: 126
Richtiger Name: Benjamin
Herkunft: Heilbronn

Welsrutenhalter Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,
Welche Welsrutenhalter (Stellruten) verwendet ihr?
Eigenbau oder gekauft?
Bin auf der Suche nach Haltern die man auch zwischen den Steinen rein bekommt.
Kennen sicher einge das problem.
Bilder evtl.Hersteller Preis?
Bin gespannt haut rein
großes Grinsen
22.10.2017 20:12 Benjamin ist offline Beiträge von Benjamin suchen Nehmen Sie Benjamin in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von Benjamin am 22.10.2017 um 20:12 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Angoth Angoth ist männlich
Mitglied


images/avatars/avatar-8130.jpg

Dabei seit: 17.10.2015
Beiträge: 35
Richtiger Name: Simon
Herkunft: Ulm

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Servus,

Ich hab meine bei Ebay Kleinanzeigen von nem Privaten gekauft.
Für 75€ für 2 Stück inkl. Versand.
Aus Edelstahl mit Klappe oben (bauähnlich Zeck Rutenhalter) damit die Rute nicht rausfällt beim Zurückfedern.
Wirklich top Teile.
Leider gerade nicht verfügbar, hab extra geschaut.

Würde dir empfehlen Ebay oder Ebay Kleinanzeigen zu durchforsten und dort welche von Privaten zu holen, sind um Welten günstiger.

Grüße
Simon

__________________
Veni - Vici - Wallerangeln
22.10.2017 20:34 Angoth ist offline E-Mail an Angoth senden Beiträge von Angoth suchen Nehmen Sie Angoth in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von Angoth am 22.10.2017 um 20:34 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Benjamin Benjamin ist männlich
Doppel-As




Dabei seit: 09.05.2015
Beiträge: 126
Richtiger Name: Benjamin
Herkunft: Heilbronn

Themenstarter Thema begonnen von Benjamin
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke dir.
Ein winkeleisen als schwert fällt aus! Muss ja zwischen die steine in die spalten reinkloppen Augenzwinkern
22.10.2017 20:43 Benjamin ist offline Beiträge von Benjamin suchen Nehmen Sie Benjamin in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von Benjamin am 22.10.2017 um 20:43 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Angoth Angoth ist männlich
Mitglied


images/avatars/avatar-8130.jpg

Dabei seit: 17.10.2015
Beiträge: 35
Richtiger Name: Simon
Herkunft: Ulm

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also bei mir hat das geklappt an Steinpackung.

__________________
Veni - Vici - Wallerangeln
22.10.2017 20:54 Angoth ist offline E-Mail an Angoth senden Beiträge von Angoth suchen Nehmen Sie Angoth in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von Angoth am 22.10.2017 um 20:54 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
P&S Grimm P&S Grimm ist männlich
Foren Gott


images/avatars/avatar-8019.jpg

Dabei seit: 16.08.2010
Beiträge: 2.082
Herkunft: Waibstadt

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Willkommen Benjamin

mein drei Set kannst noch haben großes Grinsen Augenzwinkern

__________________
Gruß Peter
*************
22.10.2017 21:11 P&S Grimm ist offline E-Mail an P&S Grimm senden Beiträge von P&S Grimm suchen Nehmen Sie P&S Grimm in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von P&S Grimm am 22.10.2017 um 21:11 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
eltorro68 eltorro68 ist männlich
Eroberer




Dabei seit: 14.09.2017
Beiträge: 74
Richtiger Name: Tobias
Herkunft: Regensburg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ich hab die von Zeck bei denen man das Innenleben so drehen kann bis die Rute so steht wie man es braucht

Etwas teurer aber echt genial

Da ich die zu 80% in der Steinpackung befestigen muss ist das eine große Hilfe denn in der Steinpackung verkeilen die sich nie so wie man es braucht
22.10.2017 23:02 eltorro68 ist offline E-Mail an eltorro68 senden Beiträge von eltorro68 suchen Nehmen Sie eltorro68 in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von eltorro68 am 22.10.2017 um 23:02 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Daniel Reder Daniel Reder ist männlich
Tripel-As


images/avatars/avatar-8096.jpg

Dabei seit: 20.12.2008
Beiträge: 241
Richtiger Name: Daniel
Herkunft: Österreich

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

ich habe noch in einer Zeit angefangen, wo man zum Schlosser gegangen ist wegen Rutenständer und nicht in den Angelladen.

Habe 2 Modelle seit Jahren. Das Problem mit der Steinschüttung und den Rutenständern kenne ich gut. Egal ob Rhein oder Po...

Wirklich gut stehen werden die Ruten nie. Ich stecke den Rutenständer irgendwo zwischen den Steinen und schichte dann solange Steine um, bis er halbwegs gut hält. Die Bremse wird dabei auch nicht zugedreht... Gerade soviel, dass die Schnur aus dem Wasser ist... Beim Biss passiert es oft, dass du den Rutenständer mit rausziehst...

Ich habe ein Bild angehängt. Da siehst du wie wir das normalerweise machen. Zum Thema selbst bauen... Das sind einfach 90cm lange Stahlrohre, die ich der Länge nach aufgeschnitten habe. 25-30 cm vom Rohr ganz lassen wo die Rute reingestellt wird. Am ende von dem 25-30 cm Stück steckst du eine Schraube durch, damit dir Rute nicht durchrutscht...

Das Stahlrohr kostet ein paar Euro...

LG Daniel

Daniel Reder hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
k-DSC_0066.jpg



__________________
www.wallersafari.net
23.10.2017 06:34 Daniel Reder ist offline E-Mail an Daniel Reder senden Homepage von Daniel Reder Beiträge von Daniel Reder suchen Nehmen Sie Daniel Reder in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von Daniel Reder am 23.10.2017 um 06:34 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
superfreak
Routinier


images/avatars/avatar-8285.jpg

Dabei seit: 14.02.2015
Beiträge: 378

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Daniel Reder


Wirklich gut stehen werden die Ruten nie. Ich stecke den Rutenständer irgendwo zwischen den Steinen und schichte dann solange Steine um, bis er halbwegs gut hält. Die Bremse wird dabei auch nicht zugedreht... Gerade soviel, dass die Schnur aus dem Wasser ist... Beim Biss passiert es oft, dass du den Rutenständer mit rausziehst...

Ich habe ein Bild angehängt. Da siehst du wie wir das normalerweise machen. Zum Thema selbst bauen... Das sind einfach 90cm lange Stahlrohre, die ich der Länge nach aufgeschnitten habe. 25-30 cm vom Rohr ganz lassen wo die Rute reingestellt wird. Am ende von dem 25-30 cm Stück steckst du eine Schraube durch, damit dir Rute nicht durchrutscht...

Das Stahlrohr kostet ein paar Euro...

LG Daniel


nachdenklich Das Ständerthema hat mich auch nächtelang beschäftigt - hab lang nachgedacht und kam zu folgenden Schluss:

Idee Sicher kannst ein ordinäres Rohr zuschneiden - aber es gibt Rohre und es gibt Ständer...

...nun es gibt auch Schlosser und Ständerbauer...

...und dann gibt es in Bayern noch den Hattori Hanzo des Ständerbaus Augenzwinkern - ich kenn ihn nicht persönlich, aber das was er macht ist grosse Kunst:

cool Der Ständer, der ein geringes Packmass hat, der Ständer, der so gut ist, dass er sogar nachgebaut wird, der Ständer, den Du auch 3 km zum Spot tragen kannst, der Ständer der immer steht und die goldenen Katzen bringt rauchen

superfreak hat diese Bilder (verkleinerte Versionen) angehängt:
rutenhalter2.jpg rutenhalter.png



__________________
JUST CATCH ;-)
23.10.2017 10:22 superfreak ist offline E-Mail an superfreak senden Beiträge von superfreak suchen Nehmen Sie superfreak in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von superfreak am 23.10.2017 um 10:22 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Rico   Zeige Rico auf Karte Rico ist männlich
Werbepartner


images/avatars/avatar-8101.gif

Dabei seit: 07.08.2007
Beiträge: 6.290
Richtiger Name: Riccardo
Herkunft: Polesella

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das allerbeste und praxistauglichste ist nach meiner Erfahrung immer noch das Siluro Pod und das nicht weil ich hierfür Werbung machen möchte , sondern weil es einfach das am besten funktionierende und durchdachteste ist was der Markt hergibt.Lediglich eine kleine minimale Verbesserung müsste daran noch vollzogen werden , daß es von mir die Note 10,0 bekommt.

Die Feder der oberen "Rutenklappe" müsste einen Tick härter sein , damit die Rute nicht wenn sie voll zurück schlägt aus dem Rutenhalter gehauen wird.Das ist mir schon 2 x passiert und natürlich brandgefährlich.Ansonsten ist es wie geschrieben das aller aller beste was zu diesem Thema jemals auf dem Markt gebracht wurde.Schade das es sich nicht so durch setzt und die ganzen schlecht funktionierenden Billigvarianten den Markt zuschwemmen.

Einen Rutenhalter wo man die Rute unter Vollspannung fast ohne Widerstand nach hinten rausnehmen kann , wer hat sowas schon keine Ahnung Ich denke die wenigsten , leider..............

P.S. von diesen ganzen Hülsenhaltern wo man die Rute unter Volllast so gut wie gar nicht oder nur schwer raus bekommt , halte ich gar nichts daumenrunter
23.10.2017 10:36 Rico ist offline Homepage von Rico Beiträge von Rico suchen Nehmen Sie Rico in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von Rico am 23.10.2017 um 10:36 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Benjamin Benjamin ist männlich
Doppel-As




Dabei seit: 09.05.2015
Beiträge: 126
Richtiger Name: Benjamin
Herkunft: Heilbronn

Themenstarter Thema begonnen von Benjamin
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Genau den hab ich mir auch schon angekuckt Augenzwinkern
Jedoch ist der Preis heftig, vorallem wenn 4 stück brauchst.
23.10.2017 10:39 Benjamin ist offline Beiträge von Benjamin suchen Nehmen Sie Benjamin in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von Benjamin am 23.10.2017 um 10:39 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
bivakglanis bivakglanis ist männlich
Foren As




Dabei seit: 04.02.2017
Beiträge: 79

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

vor 2 jahren stand ich vor der gleicen entscheidung da die moniereisen schin langsam ausgedient hatten

ich habe mich für die günstigen edelstahlstönder entschedn von der ausleger und bin sehrzufrieden

https://www.der-ausleger.de/handmade/rut...enst%C3%A4nder/
23.10.2017 10:44 bivakglanis ist offline Beiträge von bivakglanis suchen Nehmen Sie bivakglanis in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von bivakglanis am 23.10.2017 um 10:44 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Rico   Zeige Rico auf Karte Rico ist männlich
Werbepartner


images/avatars/avatar-8101.gif

Dabei seit: 07.08.2007
Beiträge: 6.290
Richtiger Name: Riccardo
Herkunft: Polesella

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das Thema hatten wir schon durch.Qualität hat ihren Preis und das Siluropod ist genau wie z.B. der Cat Sounder deutsches Gedankengut was in Deutschland produziert wird und das kann man dann ebend nicht zum Dumpingpreis eines Chinaprodukts bekommen wo sich der Händler zwischendrin dann auch noch mal 100% Marge reinzieht oh man

Das ist der Grund warum es die Revolution auch nie in den Geschäften geben wird.Die Marge ist den Händlern einfach zu gering und dafür "lohnt es sich nicht" nun hätte ich auch die Wahl nach China zu gehen um dort sehr wahrscheinlich das ganze 10-20 fach günstiger produzieren zu lassen und mir die Taschen mit Geld vollzustopfen , laufe dann aber Gefahr , daß die Ausschussquote viel viel höher ist.Bei meinem jetzigen Produzenten in Dedutschland bekomme ich 400 Bauteile angeliefert und davon funktionieren 400. Also habe ich mich entschlossen weiterhin in Deutschland produzieren zu lassen , denn technische Ausfälle gibt es bei der Revo so gut wie überhaupt nicht und das ist mir widerum 100 x wichtiger als ein paar Taler mehr in der Tasche.

Qualität hat ihren Preis und wer billig kauft kauft 2x oder 3x oder oder oder aber das ist ja allgemein bekannt.
23.10.2017 10:50 Rico ist offline Homepage von Rico Beiträge von Rico suchen Nehmen Sie Rico in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von Rico am 23.10.2017 um 10:50 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Benjamin Benjamin ist männlich
Doppel-As




Dabei seit: 09.05.2015
Beiträge: 126
Richtiger Name: Benjamin
Herkunft: Heilbronn

Themenstarter Thema begonnen von Benjamin
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das unser Hobby nicht günstig ist, wissen wir alle.
Dennoch ist es ne stange geld und nicht jeder hat soviel kohle er will übrig um tackle zu kaufen.
Gibt auch andere sachen die bedient werden müssen, da muss man auch mal planen und kucken was man selber baut.
23.10.2017 10:57 Benjamin ist offline Beiträge von Benjamin suchen Nehmen Sie Benjamin in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von Benjamin am 23.10.2017 um 10:57 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Brutus Brutus ist männlich
Super Moderator


images/avatars/avatar-7796.jpg

Dabei seit: 26.10.2012
Beiträge: 1.263
Richtiger Name: Kneitinger Michael
Herkunft: Abensberg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von superfreak
Zitat:
Original von Daniel Reder


Wirklich gut stehen werden die Ruten nie. Ich stecke den Rutenständer irgendwo zwischen den Steinen und schichte dann solange Steine um, bis er halbwegs gut hält. Die Bremse wird dabei auch nicht zugedreht... Gerade soviel, dass die Schnur aus dem Wasser ist... Beim Biss passiert es oft, dass du den Rutenständer mit rausziehst...

Ich habe ein Bild angehängt. Da siehst du wie wir das normalerweise machen. Zum Thema selbst bauen... Das sind einfach 90cm lange Stahlrohre, die ich der Länge nach aufgeschnitten habe. 25-30 cm vom Rohr ganz lassen wo die Rute reingestellt wird. Am ende von dem 25-30 cm Stück steckst du eine Schraube durch, damit dir Rute nicht durchrutscht...

Das Stahlrohr kostet ein paar Euro...

LG Daniel


nachdenklich Das Ständerthema hat mich auch nächtelang beschäftigt - hab lang nachgedacht und kam zu folgenden Schluss:

Idee Sicher kannst ein ordinäres Rohr zuschneiden - aber es gibt Rohre und es gibt Ständer...

...nun es gibt auch Schlosser und Ständerbauer...

...und dann gibt es in Bayern noch den Hattori Hanzo des Ständerbaus Augenzwinkern - ich kenn ihn nicht persönlich, aber das was er macht ist grosse Kunst:

cool Der Ständer, der ein geringes Packmass hat, der Ständer, der so gut ist, dass er sogar nachgebaut wird, der Ständer, den Du auch 3 km zum Spot tragen kannst, der Ständer der immer steht und die goldenen Katzen bringt rauchen



Yo, Mann! Ritz aus Motherfuckings Rutenhalter 4life!!! Beste Quali aus Niederbayern.

__________________
Gruss Michael

„Ich kann nicht Wallerfischen! Augenzwinkern "
23.10.2017 11:25 Brutus ist offline E-Mail an Brutus senden Beiträge von Brutus suchen Nehmen Sie Brutus in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von Brutus am 23.10.2017 um 11:25 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
superfreak
Routinier


images/avatars/avatar-8285.jpg

Dabei seit: 14.02.2015
Beiträge: 378

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Rico
Das Thema hatten wir schon durch.Qualität hat ihren Preis und das Siluropod ist genau wie z.B. der Cat Sounder deutsches Gedankengut was in Deutschland produziert wird und das kann man dann ebend nicht zum Dumpingpreis eines Chinaprodukts bekommen wo sich der Händler zwischendrin dann auch noch mal 100% Marge reinzieht oh man


nachdenklich Gibt es im Ernst nen Idee MEKONG CATFISH POD? rofl rofl rofl rofl

__________________
JUST CATCH ;-)
23.10.2017 11:27 superfreak ist offline E-Mail an superfreak senden Beiträge von superfreak suchen Nehmen Sie superfreak in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von superfreak am 23.10.2017 um 11:27 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Catfish87 Catfish87 ist männlich
Lebende Foren Legende


images/avatars/avatar-7639.jpeg

Dabei seit: 19.03.2011
Beiträge: 1.848

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Es gibt ja nur 2 Möglichkeiten:

1. Kaufen, Zeck Edelstahl oder SiluroPod

2. Bauen lassen, in Form von Zeck / SiluroPod!

Auf jeden Fall nicht einfach nur ein Rohr, aus eigener Erfahrung, bekommt man die Rute kaum aus dem Halter wenn ein dicker an der U-PosenMontage Fluss abwärts zieht!!!
Und auf jeden Fall eine Rückschlagsicherung wenn die Rute zurück schnallt!!!
Als ich solch eine Sicherung noch nicht hatte, waren wir gerade die zweite Rute auslegen, als sich Ufer die Klingel meldete. Sind dann gleich zurück ans Ufer und sich sah dass die Rute nur noch unten im "Becher" stand - GLÜCK das es nur ein 130er war!!!
Beinahe wäre ne Pure Power mitsamt Big Block im Rhein baden gegangen oh man Kopf gegend Wand

Auch ein Grund keine billigen zu nehmen, es kann sehr schnell viiieeelll teurer werden als 80-130€ für einen Rutenhalter...

Mein Stiefvater ist Schlosser, habe 6 Edelstahl Eigenbau mit Rückschlagschutz und 4 Zeck Standard (schwarz) günstig bekommen und schön leicht für die Spontanen Kurztrips.
Auch in der Steinpackung finden die Zeck den richtigen Halt. War am Anfang auch skeptisch wegen den Winkeleisen!

__________________
3x Spro Big Waller Monster Rod 260cm / 60g-300g WG
3x Mantikor Big Block 20000
3x 3XX 0,51mm - 123lbs Daiwa J-Braid Multicolor
23.10.2017 11:27 Catfish87 ist offline E-Mail an Catfish87 senden Beiträge von Catfish87 suchen Nehmen Sie Catfish87 in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von Catfish87 am 23.10.2017 um 11:27 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Patrick von wallersafari Patrick von wallersafari ist männlich
Grünschnabel




Dabei seit: 23.10.2017
Beiträge: 1

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Habe mich extra wegen dem Thema angemeldet. Bei dem was ich hier lesen muss stellen sich mir die Nackenhaare auf. Rico hat natürlich recht dass die siluropod ultra und viele Nachahmer technisch gesehen eine der elegantesten lösungen darstellen die Rute bis zum biss oder dem einpacken in Position zu halten. Ich durfte sie mehrmals in der Praxis testen habe mich aber wegen dem Preis dagegen entschiedem und mir welche vom schlosser bauen lassen.. Die Dinger stehen wie ein Panzer und selbst ein Atomkrieg würden sie wahrscheinlich überleben. Seit Anfang diesem Jahr habe ich allerdings auf aufgeschnittene heizungsrohre umgestellt. Aus der verlegenheitslösung um Platz bei meinen schlauchboottouren zu sparen haben sie mich dieses Jahr über 100nächte an Wasser begleitet. Ob Sandbank steinschüttung am Rhein oder Schlamm sie standen meinen anderen rutenhaltern in nichts aber auch garnichts nach. Da ich meine bremse auch einsetze (ist ja nicht umsonst da) bekomme ich die Ruten selbst bei großfischen die in der strömung flüchten problemlos die Ruten aus den röhren. Den hoer gelobten zeckrutemhalter habe ich schon auf der sandbank abpfeofen sehen.

Ich muss zugeben dass ich auch an den röhren gezweifelt habe bevor och sie getestet habe.. Die rutenhalter sind Mittel zum Zweck und ob man das luxusmodell oder die einfachste Methode in Form von Rohren wählt ist geschmachsache. Das ist wie mit dem dem Klopapier. Der eine nimmt einlagiges der andere 6 lagen großes Grinsen funktionieren tut beides
23.10.2017 13:22 Patrick von wallersafari ist offline E-Mail an Patrick von wallersafari senden Homepage von Patrick von wallersafari Beiträge von Patrick von wallersafari suchen Nehmen Sie Patrick von wallersafari in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von Patrick von wallersafari am 23.10.2017 um 13:22 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
superfreak
Routinier


images/avatars/avatar-8285.jpg

Dabei seit: 14.02.2015
Beiträge: 378

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Patrick von wallersafari
Das ist wie mit dem dem Klopapier. Der eine nimmt einlagiges der andere 6 lagen großes Grinsen funktionieren tut beides


nachdenklich NAJA - mehr oder weniger gut rauchen

__________________
JUST CATCH ;-)
23.10.2017 14:39 superfreak ist offline E-Mail an superfreak senden Beiträge von superfreak suchen Nehmen Sie superfreak in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von superfreak am 23.10.2017 um 14:39 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Rico   Zeige Rico auf Karte Rico ist männlich
Werbepartner


images/avatars/avatar-8101.gif

Dabei seit: 07.08.2007
Beiträge: 6.290
Richtiger Name: Riccardo
Herkunft: Polesella

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nehmen wir mal an man würde jemanden finden der das Siluropod 1:1 nachbauen könnte (rechtliche Probleme mal aussen vor gelassen) bin ich davon überzeugt das es niemand für 99€ pro Stück hinbekommen würde.Das geht glaube ich wirklich erst ab einer gewissen Menge finanziell auf nachdenklich

Ich bin mir im klaren darüber das viele echt auf den Euro schauen müssen aber denkt bitte immer dran , daß ihr Billigkram der am Anfang noch so billig erscheint am Ende immer teuer bezahlen müsst.Das sind Erfahrungswerte die ich grade als Bissanzeigerverkäufer immer wieder durchleben muss.

Für die Rutenhalter ist es halt so wie es hier in dem Thema beschrieben wurde.Da kommt es oftmals auf das an , was derjenige wirklich braucht.Für den einen taugt das besser und für den anderen das andere.Mit den Hülsenhaltern und einer moderat justierten Bremse mag das klappen , aber unter Volllast hast du kaum eine Chance die Rute aus diesen Hülsen zu bekommen.Aus diesem Grund würde ich mir das ganz genau überlegen , ob es nicht vielleicht Situationsbedingt bessere Halter für meinen Zweck gibt.Jeder hat andere Situationen und Bodenbeschaffenheiten ,das sollte man immer im Auge behalten bei der Auswahl der Rutenhalter.

Mein persönlicher Favorit ist und bleibt das Siluro Pod , denn bis auf die vielleicht etwas zu weiche Haltefeder des Rückschlagverschlusses kann ich nichts negatives darüber berichten.
23.10.2017 15:48 Rico ist offline Homepage von Rico Beiträge von Rico suchen Nehmen Sie Rico in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von Rico am 23.10.2017 um 15:48 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Benjamin Benjamin ist männlich
Doppel-As




Dabei seit: 09.05.2015
Beiträge: 126
Richtiger Name: Benjamin
Herkunft: Heilbronn

Themenstarter Thema begonnen von Benjamin
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Meine selbstgeschweisssten aus winkelstahl halten sicher, wenn sie erstmal iwo reingeballert bekommst.
Ab welchem durchmesser hält der Erdspeer?
Hat da jmd ne info wär vll. Besser reinzugriegen in die Spalten.
23.10.2017 16:27 Benjamin ist offline Beiträge von Benjamin suchen Nehmen Sie Benjamin in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von Benjamin am 23.10.2017 um 16:27 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Seiten (3): [1] 2 3 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Zum Portalforum Antwort erstellen
Wallerforum ...Das Diskussionsboard » Ecke für Wallerneulinge » Montagen und Technik » Welsrutenhalter

Impressum

Datenschutzerklärung (DSGVO)

Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH