Wallerforum ...Das Diskussionsboard
Roland Petri Versicherungen Urlaub nach Mass - Mequinenza Spanien Angelcenter Passau - Passaus grösstes Fachgeschäft für Angelbedarf Neptunmaster - von Anglern für Angler
Jenzi Silure Spezial Geoff Anderson Funktionsbekleidung - Pijawetz Distributor Zebco Sports Europe Angelgerätegroßhandel AHF-Leitner
Gigafish.de - Angelschnüre echt stark Angelzentrale Herrieden - Ihr Anglertreffpunkt Angelcenter Nordschwaben KL-Angelsport - Der Onlieshop für hochwertiges Angelgerät im Bereich Karpfen, Friedfisch, Waller und Raubfisch, sowie ausgewählte Funktions- und Outdoorbekleidung
Waller Fishing Tours - Ihr Onlineshop für Humminbird Echolote, Minn Kota Elektromotoren, Cannon Downrigger und anderem Zubehör Wallerwelt.com - Ihr Bootsverleih & Guiding-Service am Po Zeck-Fishing.com Taffi Tackle
Bannerfarm - Banner für Verlinkung Boardregeln Unsere Partnerboards im World Wide Web Linkliste und Topliste Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Galerie Suche Häufig gestellte Fragen Board-Chat Kleinanzeigen Suche/Biete Berichte, Interviews, Bauanleitungen, Campvorstellungen Zur Startseite Unsere Werbepartner Zum Portalforum
Wallerforum ...Das Diskussionsboard » Ecke für Wallerneulinge » Die Köderpalette auch Kunstköder » Schon mal eines Wels mit anderen Ködern gefangen? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Zum Portalforum Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Schon mal eines Wels mit anderen Ködern gefangen?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Welsschreck Welsschreck ist männlich
Doppel-As




Dabei seit: 08.02.2017
Beiträge: 111
Richtiger Name: Michael Becker
Herkunft: Langenzenn

Schon mal eines Wels mit anderen Ködern gefangen? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Welse werden meistens mit Tauwurmbündel und Köfi gefangen, ist klar.
Mich würde mal interessieren, ob jemand von euch einen Waller auch mit anderen
Ködern wie Made, Mais, Boilie, Kartoffel... usw. gefangen hat.

Der Grund für meine Frage ist folgender: Vorgestern war ich beim Nachtangeln und hatte zwei 10cm Gründlinge auf Aal und Zander ausgelegt. Plötzlich hatte ich einen Hammerbiß, das konnte kein Aal oder Zander sein. Schwerer und energischen Widerstand am anderen Ende. Ich war zu 100% felsenfest überzeugt, "das ist mein erster Wels, ganz bestimmt". Was dann in den Lichtschein meiner Kopflampe kam, war ein Spiegelkarpfen von 66cm und einem Gewicht von fast 20Pfd. Das war schon mein Zweiter auf Köfi.
Denke mal, der Wels ist auch ein Allesfresser, mit welchen unkonventionellen Ködern konntet ihr schon einen landen und in welcher Größe?

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Welsschreck: 02.07.2018 10:12.

02.07.2018 10:08 Welsschreck ist offline E-Mail an Welsschreck senden Beiträge von Welsschreck suchen Nehmen Sie Welsschreck in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von Welsschreck am 02.07.2018 um 10:08 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Just4Fun
Tripel-As




Dabei seit: 03.10.2012
Beiträge: 184

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Buttermilchpopup --> Wels 1.40
Maiskorn Zander 70er
Bananenpopup Aal 75

Sind bisher meine Highlights
Bei den Boilies ist es fast egal ob Frucht oder Fisch, wenn die am einsammeln sind nehmen sie alles.
Habe auch schon einen Wels gefangen der am Nachbarplatz Fruchtboilies eingesammelt hat, bei mir auf Wurm Biss und alle Boilies wieder ausgekotzt hat.
02.07.2018 10:25 Just4Fun ist offline E-Mail an Just4Fun senden Beiträge von Just4Fun suchen Nehmen Sie Just4Fun in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von Just4Fun am 02.07.2018 um 10:25 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
fabian1988 fabian1988 ist männlich
Kaiser




Dabei seit: 27.09.2010
Beiträge: 1.220
Herkunft: Österreich

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ich hatte auch schon einige Karpfen auf toten Köderfisch oder auch beim spinnen den Gufi voll inhaliert.

Wels hatte ich auch schon auf Leber und auf Mais. Könnte mir aber da vorstellen das der Wels die Kleinfische einsaugen wollte und auch der Mais mit eingesaugt wurde
02.07.2018 11:42 fabian1988 ist offline E-Mail an fabian1988 senden Beiträge von fabian1988 suchen Nehmen Sie fabian1988 in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von fabian1988 am 02.07.2018 um 11:42 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Kaktus
Jungspund




Dabei seit: 26.06.2018
Beiträge: 11

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich war mit einem kumpel an einem ziemlich großen See karpen angeln. Mit maiskette. Nach einer blank nacht, hat er seine rute eingeholt und währenddessen biss ein 80er Hecht. War echt ein highlight großes Grinsen

Lg
02.07.2018 12:11 Kaktus ist offline E-Mail an Kaktus senden Beiträge von Kaktus suchen Nehmen Sie Kaktus in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von Kaktus am 02.07.2018 um 12:11 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Baitcaster Baitcaster ist männlich
Tripel-As


images/avatars/avatar-4051.jpg

Dabei seit: 19.09.2005
Beiträge: 201
Herkunft: Beuel

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich habe schon den einen oder anderen Wels (bis 75 cm) auf käsewürfel verhaftet.

Ansonsten mal einen 70er Aal auf Mais.

Viele Grüße,

Chris
02.07.2018 17:25 Baitcaster ist offline E-Mail an Baitcaster senden Beiträge von Baitcaster suchen Nehmen Sie Baitcaster in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von Baitcaster am 02.07.2018 um 17:25 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
pauli88 pauli88 ist männlich
Mitglied




Dabei seit: 04.12.2015
Beiträge: 45
Herkunft: Unterfranken

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Morgen.

Bei mir war es ein 1,40m Wels auf süßen Boilie und ein 75er Zander auf Erdbeer-Boilie.
Der Zander hat den Boilie direkt genommen, er kam nicht beim einholen.

__________________
Gruß

Thomas
03.07.2018 06:51 pauli88 ist offline Beiträge von pauli88 suchen Nehmen Sie pauli88 in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von pauli88 am 03.07.2018 um 06:51 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Hannes106
Mitglied




Dabei seit: 01.04.2010
Beiträge: 49
Richtiger Name: Hannes
Herkunft: Pfreimd

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Servus,

90cm Hecht auf Fruchtboilie. Direkt am Platz genommen nicht beim einholen. 45Pfund Schuppi auf Gummifisch (Zanderrute), Gott sei Dank vom Boot aus.
03.07.2018 11:05 Hannes106 ist offline E-Mail an Hannes106 senden Beiträge von Hannes106 suchen Nehmen Sie Hannes106 in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von Hannes106 am 03.07.2018 um 11:05 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Kugelroller Kugelroller ist männlich
Doppel-As




Dabei seit: 18.03.2007
Beiträge: 122
Herkunft: Nidderau

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Aale auf Fischboilie bzw Bananen Pop-Up

Hecht auf gelben Pop-Up beim Einkurbeln

2,25m Wels auf Boilie
03.07.2018 11:13 Kugelroller ist offline E-Mail an Kugelroller senden Beiträge von Kugelroller suchen Nehmen Sie Kugelroller in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von Kugelroller am 03.07.2018 um 11:13 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Stefan S. Stefan S. ist männlich
Kaiser


images/avatars/avatar-5285.jpg

Dabei seit: 15.03.2010
Beiträge: 1.435
Richtiger Name: Stefan S.
Herkunft: Franken

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Willkommen
schon viele Welse bis knapp an die 2m auf Boilies.
Der größte Wels biss auf nen 20er und einer der Kleinsten (ca. 60cm) zog sich ne 32er Kugel rein.
Die Kleinen nenne ich mittlerweile Rumba-Rasseln, weil sie zum Teil so voll gestopft mit Boilies sind dass sie fast platzen und dann eben aussehen wie die besagten Rasseln. rofl

Vor vielen Jahren mal einen Schuppi mit fast 30 Pfund auf nen 25cm langen toten Köfi.
Außerdem noch einige Karpfen auf Fischfetzen.
Mir sind auch Hechtenfänge auf Mais und Saubohnen bekannt.
Die schossen aber immer ersten beim Einholen auf die Köder.

__________________
tight lines
Stefan
-----------------------------------------
Fische sind Freunde, kein Futter!

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Stefan S.: 03.07.2018 11:45.

03.07.2018 11:38 Stefan S. ist offline E-Mail an Stefan S. senden Beiträge von Stefan S. suchen Nehmen Sie Stefan S. in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von Stefan S. am 03.07.2018 um 11:38 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
flussfischer flussfischer ist männlich
Mitglied




Dabei seit: 23.02.2007
Beiträge: 32
Richtiger Name: Tobias
Herkunft: Lkr. Heilbronn

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich hatte an einem Tag um die Mittagszeit bei strahlendem Sonnenschein mal 2 Aale (beide um die 60cm) auf Mais.
Waren beide auch vollgefressen mit Mais.
Dann hatte ich noch zwei mal einen Hecht auf Wurm (in der Drift an der Strömungskante).
Ein anderes Mal hatte ich einen etwa 65er Zander auf Wurm und hab ihn kurz vor dem Kescher verloren.
Er hat aber nicht direkt auf den Wurm gebissen,
sondern auf den kleinen Döbel, der sich eigentlich am Wurm zu schaffen machte und auch noch am Haken hing...
Der zählt also nicht... :-)

Ein Kumpel hatte mal einen 65er Zander auf Tauwurm auf Grund.
(war vielleicht ein gleiches Szenario wie bei mir, nur dass der Kleinfisch entkam und der Zander eben nicht)
Dann hatte er noch einen 75er Aal auf einen 4er Mepps.
Der Aal hatte den Spinner voll genommen.


Welse hatte ich bis jetzt nur auf die Standardköder Köfi, Fischfetzen und Wurm.

__________________
Schöne Grüße und viel Petri Heil
flussfischer

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von flussfischer: 03.07.2018 11:52.

03.07.2018 11:41 flussfischer ist offline E-Mail an flussfischer senden Beiträge von flussfischer suchen Nehmen Sie flussfischer in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von flussfischer am 03.07.2018 um 11:41 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
DermitdemWelstanzt   Zeige DermitdemWelstanzt auf Karte DermitdemWelstanzt ist männlich
Doppel-As


images/avatars/avatar-8309.jpg

Dabei seit: 17.02.2012
Beiträge: 146
Richtiger Name: Robert
Herkunft: Niederösterreich

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

N'Abend

2015 hatten wir mal in Ermangelung von "Ködern für Waller (zu blöd wenn man die Hälfte der Köder zu Hause liegen lässt)" was von der Kaltverpflegung sprich eine halbe Knackwurst (=Beamtenforelle) am Haar in den See geschmissen.

Rute ging krumm - 153cm ...

Erkenntnis - wenn 'n Walli hungrig ist frisst er alles.

Gruß
Robert

__________________
... immer höher und weiter ...
03.07.2018 18:16 DermitdemWelstanzt ist offline Beiträge von DermitdemWelstanzt suchen Nehmen Sie DermitdemWelstanzt in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von DermitdemWelstanzt am 03.07.2018 um 18:16 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Hunter Hunter ist männlich
Routinier




Dabei seit: 05.01.2006
Beiträge: 349
Herkunft: Deutschland

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mehrere Carps auf Köfi, Zander auf Tauwurm am Grund, Zander auf Forellenteig, 1 Köfi der bei mir & Kumpel zeitgleich die Maden eingesackt hat = 2 Haken im Msuö, kleine Welse auf Boilies und die Krönung: 1 Hecht auf blanken Goldhaken!

__________________
Let`s catch "RIESENQUAPPEN"

3 x Leitner Saone 2,90
3 x Penn 8500 SSV (und ein 3er auf Reserve)


2 x Leitner Donau 3,05
2 x Penn 10500 SSV


1 x Leitner Waller Spin 2,75
1 x Shimano Spheros 8000 PG
03.07.2018 21:14 Hunter ist offline E-Mail an Hunter senden Beiträge von Hunter suchen Nehmen Sie Hunter in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von Hunter am 03.07.2018 um 21:14 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Hanjun Hanjun ist männlich
Doppel-As




Dabei seit: 25.01.2016
Beiträge: 111
Richtiger Name: Hans Jung
Herkunft: Heidenheim/ Mfr.

Käseangeln Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich habe vor 3 jahren an der Wörnitz auf Döbel mit Käse geangelt, als beifang einen kleinen Waller mit 50 cm, der frist alles wenn er Hunger hat,
11.03.2019 20:00 Hanjun ist offline E-Mail an Hanjun senden Beiträge von Hanjun suchen Nehmen Sie Hanjun in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von Hanjun am 11.03.2019 um 20:00 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Zum Portalforum Antwort erstellen
Wallerforum ...Das Diskussionsboard » Ecke für Wallerneulinge » Die Köderpalette auch Kunstköder » Schon mal eines Wels mit anderen Ködern gefangen?

Impressum

Datenschutzerklärung (DSGVO)

Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH