Wallerforum ...Das Diskussionsboard
Roland Petri Versicherungen Urlaub nach Mass - Mequinenza Spanien Angelcenter Passau - Passaus grösstes Fachgeschäft für Angelbedarf Neptunmaster - von Anglern für Angler
Jenzi Silure Spezial Geoff Anderson Funktionsbekleidung - Pijawetz Distributor Zebco Sports Europe Angelgerätegroßhandel AHF-Leitner
Gigafish.de - Angelschnüre echt stark Angelzentrale Herrieden - Ihr Anglertreffpunkt Angelcenter Nordschwaben KL-Angelsport - Der Onlieshop für hochwertiges Angelgerät im Bereich Karpfen, Friedfisch, Waller und Raubfisch, sowie ausgewählte Funktions- und Outdoorbekleidung
Waller Fishing Tours - Ihr Onlineshop für Humminbird Echolote, Minn Kota Elektromotoren, Cannon Downrigger und anderem Zubehör Wallerwelt.com - Ihr Bootsverleih & Guiding-Service am Po Zeck-Fishing.com Taffi Tackle
Bannerfarm - Banner für Verlinkung Boardregeln Unsere Partnerboards im World Wide Web Linkliste und Topliste Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Galerie Suche Häufig gestellte Fragen Board-Chat Kleinanzeigen Suche/Biete Berichte, Interviews, Bauanleitungen, Campvorstellungen Zur Startseite Unsere Werbepartner Zum Portalforum
Wallerforum ...Das Diskussionsboard » Ecke für Wallerneulinge » Montagen und Technik » Stillwassermontage mit Circle Hook? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Zum Portalforum Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Stillwassermontage mit Circle Hook?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
metallus metallus ist männlich
Doppel-As


images/avatars/avatar-8269.jpg

Dabei seit: 24.10.2018
Beiträge: 132

Stillwassermontage mit Circle Hook? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin Leute,

da wir im Sommer eine sehr geringe bis gar keine Strömung in der Havel haben, möchte ich demnächst mal eine Stillwassermontage mit Würmern ausprobieren. Dabei sitzt die U-Pose am Ende der Montage, also quasi als Pop-Up am Haar. Hab mir da was gebastelt, so dass die Würmer an Madenclips am Pop-Up herunterhängen.

Nachdem ich nun im "Rhein"-Thread so viel Positives über Circle Hooks gelesen habe, würde ich dies gern mit meiner Montage verbinden. Also statt des Strikers in M halt nen großen Circle Hook montieren. Was meint ihr? Besser als ein normaler Einzelhaken? Das Haar eventuell etwas länger wählen?

metallus hat diese Bilder (verkleinerte Versionen) angehängt:
2019-04-28-16-50-34.jpg 2019-04-28-16-51-09.jpg



__________________
Gruß Alex
28.04.2019 17:06 metallus ist offline E-Mail an metallus senden Beiträge von metallus suchen Nehmen Sie metallus in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von metallus am 28.04.2019 um 17:06 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Bernd1986 Bernd1986 ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-8322.jpg

Dabei seit: 25.03.2010
Beiträge: 259
Richtiger Name: Bernd
Herkunft: Bayern

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich fische hier an unseren Teichen und Seen fast so wie du als Pop Up System.

Die Vorfachlänge bestimmt somit auch deine Präsentationshöhe über Grund Augenzwinkern

Was ich allerdings im Gegensatz zu deiner Montage anders mache, ist wie gesagt eine ganz normale Styroporkugel aus dem Bastelladen, diese knote ich mit Monofiler Schnur direkt in das Hakenöhr. Auch lasse ich das Gedöhns mit den Madenclips weg, und ziehe meine Tauwürmer direkt auf den Circle.

Wichtig: lass von der Hakenspitze bis zum Anfang wo der Hakenbogen des circles beginnt die Spitze frei und sichere die Würmer mit nem Stück Gummi.

Somit dreht sich der Haken schön ein beim Biss Applaus

Nur bei Blutegeln würde ich mit Madenclips arbeiten Augenzwinkern

Liebe Grüße
Bernd
28.04.2019 17:31 Bernd1986 ist offline E-Mail an Bernd1986 senden Beiträge von Bernd1986 suchen Nehmen Sie Bernd1986 in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von Bernd1986 am 28.04.2019 um 17:31 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
metallus metallus ist männlich
Doppel-As


images/avatars/avatar-8269.jpg

Dabei seit: 24.10.2018
Beiträge: 132

Themenstarter Thema begonnen von metallus
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Bernd,

na das mit den Madenclips wollte ich unbedingt mal testen, weil die Bündel dann so schön voluminös wirken. Ich probiere es erstmal so. Den Haken wollte ich eigentlich frei lassen.

Aber wenn ich ihn doch beködere. Bis wohin dürfen die Würmer gehen? Quasi von der Hakenspitze senkrecht nach unten ungefähr?

__________________
Gruß Alex
28.04.2019 17:42 metallus ist offline E-Mail an metallus senden Beiträge von metallus suchen Nehmen Sie metallus in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von metallus am 28.04.2019 um 17:42 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Dudi_Ausleger   Zeige Dudi_Ausleger auf Karte Dudi_Ausleger ist männlich
Foren As


images/avatars/avatar-8289.jpg

Dabei seit: 09.12.2018
Beiträge: 87
Herkunft: Berlin

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das Rig kommt mir bekannt vor... Applaus

Circle funktioniert super mit dem Meduza Rig. Auch den Haken kannst du belegen, ich nehme hier keinen Stoppergummi um das Eindrehen des Circles nicht zu behindern.

Fischen kannst du dann als Durchlaufmontage mit einer schwachen Reissleine. 0.25mm sollte passen.

Den Circle am Besten in einem Ring oder in einer Schlaufe binden, dann hat er die besten Dreheigenschaften.

__________________
Make Fishing Great Again
28.04.2019 20:30 Dudi_Ausleger ist offline E-Mail an Dudi_Ausleger senden Homepage von Dudi_Ausleger Beiträge von Dudi_Ausleger suchen Nehmen Sie Dudi_Ausleger in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von Dudi_Ausleger am 28.04.2019 um 20:30 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
metallus metallus ist männlich
Doppel-As


images/avatars/avatar-8269.jpg

Dabei seit: 24.10.2018
Beiträge: 132

Themenstarter Thema begonnen von metallus
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi Dudi,

ja Dein Medusa Rig und das Pop-Up Teil von Unicat waren die Vorbilder für meine Bastelei. Ich fische eigentlich kein Blei, sondern mit festem Stein. Außer bei tiefen Steinpackungen werfe ich die Steine auch schon mal, dann mit durchlaufendem Karabiner.

Also sollte ich bei der Verwendung von Circle Hooks kleinere Steine verwenden? Und eine dünnere Reißleine?

__________________
Gruß Alex
28.04.2019 21:48 metallus ist offline E-Mail an metallus senden Beiträge von metallus suchen Nehmen Sie metallus in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von metallus am 28.04.2019 um 21:48 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Dudi_Ausleger   Zeige Dudi_Ausleger auf Karte Dudi_Ausleger ist männlich
Foren As


images/avatars/avatar-8289.jpg

Dabei seit: 09.12.2018
Beiträge: 87
Herkunft: Berlin

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Gewicht ist nicht entscheidend, eher das sich der Druck langsam genug aufbauen kann. Bei der U Posenmontagen also von Grund auf setze ich da eher auf Durchlauf und schwache Reissleine. Nutze dafür auftreibende SeaBooms oder wie ich sie nenne "Uplift Booms".

Beim Abspannen jedoch, ist genug "Spiel", sodass man da nicht wesentlich runter gehen muss mit der Reissleine. Da kann man genauso gut weniger stark abspannen.

Klassische fische ich Circles vor allem bei der Knochenmontage oder stromauf Fischen ohne Umlenkung.

__________________
Make Fishing Great Again
28.04.2019 23:54 Dudi_Ausleger ist offline E-Mail an Dudi_Ausleger senden Homepage von Dudi_Ausleger Beiträge von Dudi_Ausleger suchen Nehmen Sie Dudi_Ausleger in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von Dudi_Ausleger am 28.04.2019 um 23:54 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Vitali Dalke   Zeige Vitali Dalke auf Karte Vitali Dalke ist männlich
Werbepartner


images/avatars/avatar-8270.gif

Dabei seit: 11.08.2010
Beiträge: 1.061

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Im Fluss wie im Stillwasser Augenzwinkern


https://youtu.be/VfttLdTbDNM

Vitali Dalke hat diese Bilder (verkleinerte Versionen) angehängt:
FB_IMG_1556532145253.jpg FB_IMG_1556532118146.jpg FB_IMG_1556532060702.jpg



__________________
www.euro-som.de
29.04.2019 12:06 Vitali Dalke ist offline E-Mail an Vitali Dalke senden Homepage von Vitali Dalke Beiträge von Vitali Dalke suchen Nehmen Sie Vitali Dalke in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von Vitali Dalke am 29.04.2019 um 12:06 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Bernd1986 Bernd1986 ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-8322.jpg

Dabei seit: 25.03.2010
Beiträge: 259
Richtiger Name: Bernd
Herkunft: Bayern

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

so wie es Vitali hier verlinkt hat, hab ich auch schon oft gefischt... funktioniert alles einwandfrei...

Es gibt mittlerweile viele Möglichkeiten die im Stillwasser funktionieren, da kann man ruhig ein wenig herumprobieren!

Wichtig ist jedoch, wenn du in "Wurfweite" fischst, dann habe ich festgestellt, dass es oft kontraproduktiv ist, wenn du die Rute dabei hochstellst....!

Warum: Weil dann der Schnurwinkel der zu deinem Blei/Stein geht sehr nah an deinem Köder ist. So bis 20m Entfernung zum Spot lege ich meine ruten ganz normal auf Rutenhalter ab.

Fische ich weiter draußen stelle ich meine Ruten ganz normal in den Welsrutenständer

Augenzwinkern
29.04.2019 12:35 Bernd1986 ist offline E-Mail an Bernd1986 senden Beiträge von Bernd1986 suchen Nehmen Sie Bernd1986 in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von Bernd1986 am 29.04.2019 um 12:35 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Zum Portalforum Antwort erstellen
Wallerforum ...Das Diskussionsboard » Ecke für Wallerneulinge » Montagen und Technik » Stillwassermontage mit Circle Hook?

Impressum

Datenschutzerklärung (DSGVO)

Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH