Wallerforum ...Das Diskussionsboard
Roland Petri Versicherungen Urlaub nach Mass - Mequinenza Spanien Angelcenter Passau - Passaus grösstes Fachgeschäft für Angelbedarf Neptunmaster - von Anglern für Angler
Jenzi Silure Spezial Geoff Anderson Funktionsbekleidung - Pijawetz Distributor Zebco Sports Europe Angelgerätegroßhandel AHF-Leitner
Gigafish.de - Angelschnüre echt stark Angelzentrale Herrieden - Ihr Anglertreffpunkt Angelcenter Nordschwaben KL-Angelsport - Der Onlieshop für hochwertiges Angelgerät im Bereich Karpfen, Friedfisch, Waller und Raubfisch, sowie ausgewählte Funktions- und Outdoorbekleidung
Waller Fishing Tours - Ihr Onlineshop für Humminbird Echolote, Minn Kota Elektromotoren, Cannon Downrigger und anderem Zubehör Wallerwelt.com - Ihr Bootsverleih & Guiding-Service am Po Zeck-Fishing.com Taffi Tackle
Bannerfarm - Banner für Verlinkung Boardregeln Unsere Partnerboards im World Wide Web Linkliste und Topliste Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Galerie Suche Häufig gestellte Fragen Board-Chat Kleinanzeigen Suche/Biete Berichte, Interviews, Bauanleitungen, Campvorstellungen Zur Startseite Unsere Werbepartner Zum Portalforum
Wallerforum ...Das Diskussionsboard » Ecke für Wallerneulinge » Montagen und Technik » Montage im Stillwasser » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Zum Portalforum Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Montage im Stillwasser
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Patrickpr   Zeige Patrickpr auf Karte Patrickpr ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-8327.jpg

Dabei seit: 25.01.2009
Beiträge: 387
Richtiger Name: Patrick
Herkunft: Oberösterreich

Montage im Stillwasser Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo

Welche Montage empfehlt Ihr in einem See? (nur ca. 2m tief)

Abspannen oder mit Durchlaufblei angeln?
13.05.2019 16:25 Patrickpr ist offline E-Mail an Patrickpr senden Beiträge von Patrickpr suchen Nehmen Sie Patrickpr in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von Patrickpr am 13.05.2019 um 16:25 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
jCR
Routinier


images/avatars/avatar-7968.jpg

Dabei seit: 11.02.2017
Beiträge: 270

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi,

da die Frage durchaus konkret gestellt ist...
Eine der gängigen Montagen je nach Situation. Wenn auftreiben, dann natürlich kein 2,5m langes vorfach Daumen hoch
13.05.2019 17:31 jCR ist offline Beiträge von jCR suchen Nehmen Sie jCR in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von jCR am 13.05.2019 um 17:31 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
rauberduck rauberduck ist männlich
Mitglied




Dabei seit: 16.01.2011
Beiträge: 47
Richtiger Name: Markus Kolleritsch
Herkunft: Graz

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hy.
Knochenmontage oder abspannen. Bis jetzt mehr Erfolg gehabt als mit einer uposen Montage.
BR
13.05.2019 18:42 rauberduck ist offline E-Mail an rauberduck senden Beiträge von rauberduck suchen Nehmen Sie rauberduck in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von rauberduck am 13.05.2019 um 18:42 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Patrickpr   Zeige Patrickpr auf Karte Patrickpr ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-8327.jpg

Dabei seit: 25.01.2009
Beiträge: 387
Richtiger Name: Patrick
Herkunft: Oberösterreich

Themenstarter Thema begonnen von Patrickpr
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Es geht bei der Frage mehr darum wie die Erfahrungen sind!

Ich habe schon oft gehört dass es effektiver ist wenn man im Stillwasser mit Durchlaufblei angelt??
14.05.2019 13:19 Patrickpr ist offline E-Mail an Patrickpr senden Beiträge von Patrickpr suchen Nehmen Sie Patrickpr in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von Patrickpr am 14.05.2019 um 13:19 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Andriel Andriel ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-7435.jpg

Dabei seit: 24.03.2014
Beiträge: 272
Richtiger Name: Andreas
Herkunft: Walheim

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi Patrick,
fast wichtiger finde ich mit welchem Köder du fischen möchtest.
nachdenklich
Ansonsten bist du auf dem richtigen Weg, du machst dir Gedanken.... im See sind die Voraussetzungen individuell, eine optimale Montage wird dir niemand empfehlen können.
An deiner Stelle würde ich mixen. Eine Rute abspannen, Ufer oder Boje. Eine Rute auf Grund, Stein oder Blei.
Man sagt, die Welse beissen vorsichtiger....würde ich aber so auch nicht unterschreiben.

Ich werde in der nächsten Zeit die Durchlaufmontage mit Circlehook am Neckar probieren.
Ohne Circle habe ich Bedenken, das die Freunde zu tief schlucken....

Berichte von deinen Erfahrungen....
14.05.2019 15:19 Andriel ist offline E-Mail an Andriel senden Beiträge von Andriel suchen Nehmen Sie Andriel in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von Andriel am 14.05.2019 um 15:19 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
waldmohrer waldmohrer ist männlich
Grünschnabel




Dabei seit: 06.08.2018
Beiträge: 6
Richtiger Name: Kai
Herkunft: Waldmohr

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

Ich fische Upose in 1,2 mono am Stillgewässer mit wurm, das schwebt schön und vertrödelt sich nix. Das läuft ganz gut. Köfi Spanne ich ab oder aber auch mit Upose und dann im Schwanz gehackt und mit dicker Upose das sich nix verheddert.Alles als festmontage mit Reißleine.
14.05.2019 15:49 waldmohrer ist offline E-Mail an waldmohrer senden Beiträge von waldmohrer suchen Nehmen Sie waldmohrer in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von waldmohrer am 14.05.2019 um 15:49 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Daniel Reder Daniel Reder ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-8096.jpg

Dabei seit: 20.12.2008
Beiträge: 279
Richtiger Name: Daniel
Herkunft: Österreich

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

Je nachdem was erlaubt ist. Entweder anspannen oder die Knochen Montag...

Hier ein link dazu: http://www.wallersafari.net/knochenmontage-kranmontage/

LG Daniel

__________________
www.wallersafari.net
14.05.2019 16:39 Daniel Reder ist offline E-Mail an Daniel Reder senden Homepage von Daniel Reder Beiträge von Daniel Reder suchen Nehmen Sie Daniel Reder in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von Daniel Reder am 14.05.2019 um 16:39 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Eisi Eisi ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-8326.jpg

Dabei seit: 06.09.2011
Beiträge: 296
Richtiger Name: Christoph
Herkunft: Burgenland

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

Also ich fische auch seit einem Jahr regelmäßig in einem See mit maximal 2m Tiefe.
Immer 2 Ruten abgespannt und 2 mit U-Pose. Bis jetzt verteilen sich die gefangenen Fische 50:50 auf beide Montagen.
Wobei ich bei der U-Posen Montage im See mal auf die Seite von Wallersafari schauen würde denn da gibts ein paar Details zu beachten da man sonst echt viele Fehlbisse hat (Hakenwahl).

Gruss, Christoph

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Eisi: 14.05.2019 17:34.

14.05.2019 17:34 Eisi ist offline E-Mail an Eisi senden Beiträge von Eisi suchen Nehmen Sie Eisi in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von Eisi am 14.05.2019 um 17:34 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Patrickpr   Zeige Patrickpr auf Karte Patrickpr ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-8327.jpg

Dabei seit: 25.01.2009
Beiträge: 387
Richtiger Name: Patrick
Herkunft: Oberösterreich

Themenstarter Thema begonnen von Patrickpr
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Vielen Dank für eure Antworten.
15.05.2019 15:21 Patrickpr ist offline E-Mail an Patrickpr senden Beiträge von Patrickpr suchen Nehmen Sie Patrickpr in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von Patrickpr am 15.05.2019 um 15:21 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Tom94
Jungspund


images/avatars/avatar-8284.jpg

Dabei seit: 01.06.2015
Beiträge: 21

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich bring mich mit einer Frage in die Runde ein.
Derzeit fische ich fast nur die Stockmontage vom Boot aus. Jetzt hab ich mir überlegt die lästigen Windgeräusche der abgespannten Schnur durch die Knochenmontage zu umgehen.
Meine Frage wäre wie ihr die Haken bei hochrückigen Ködern platziert und wie die Schnur gespannt wird.
Haken gleich wie bei der Stockmontage und mit Freilauf arbeiten?
Oder doch mit geschlossener Bremse und quasi mit Selbsthakeffekt arbeiten? Prost

__________________
Tight Lines ;-)
16.05.2019 13:32 Tom94 ist offline E-Mail an Tom94 senden Beiträge von Tom94 suchen Nehmen Sie Tom94 in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von Tom94 am 16.05.2019 um 13:32 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Marco_Midoo Marco_Midoo ist männlich
Foren As


images/avatars/avatar-8226.jpg

Dabei seit: 15.02.2018
Beiträge: 90
Herkunft: Oberösterreich

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Patrick,

ich habe gerade gesehen dass du aus Oberösterreich kommst,
da ich selber Linzer bin und ich vor einigen Jahren die Selbe Mission ( SEEWALLER ) neben dem Carping verfolgt hatte kann ich dir vielleicht etwas mitgeben.

Ich geh jetzt mal davon aus dass dein Gewässer in OÖ liegt, dass wir wahrscheinlich das konservativste Bundesland in Österreich sind was die Fischerei moderne Fischerei betrifft, würde ich dir nur ein paar Tipp´s mitgeben. Damit das Angeln auch Spass macht und du nicht mit Dauerkontrollen überhäuft wirst.
weiteres ist es auch Sinnvoll so dezent wie möglich aufzutreten gerade auf den Badeseen.... Karpfenszene und Co Verbote Kontrollen Beschwerden Zeitungsartikel ... glaube mehr brauch ich dazu nicht sagen...

Vom Hochabspannen und Bojensetzen würde ich dir stark abraten !!! da seh ich schon den nächsten Zeitungsartikel Fischer spannen Draht Seil über die Wasseroberfläche Badegast geriet in Panik .... oder Draht Seil wurde über die Wasseroberfläche gespannt Wasservögel erlitten Ihren schweren Verletzungen ... Traurig aber war ^^oh man

die Knochenmontage ist eine Alternative die ich früher auch nutzte was auch irgendwie toleriert wurde, ich ging aber auch relativ schnell weg davon weil ich mich auch gar nicht als Wallerangler auten wollte. --- SCHLAFENDE HUNDE SOLLTE MAN NICHT WECKEN ---

ich geh jetzt mal davon aus dass du zukünftig mit Schnorchel und Taucherbrille bewaffnet sein wirst und zur kälteren Jahreszeit wahrscheinlich mit dem Boot -- auch wenn man hier schon von 2 Verstößen spricht wird es dir glaube ich fast nicht ausbleiben dies zu nutzen .... aber dies liegt im eigenen ermessen!

dein riesen Vorteil im See ist dieser dass du keine Strömung hast und dass die Seen von der Karpfenszene dominiert werden.
hier gilt es dein äußeres Erscheinungsbild anzupassen und nicht mit Vertikal gestellten Ruten aufzufallen, und im See brauchst du dies auch gar nicht, 4 Banksticks oder ein RodPod inklusive 2 E-Bissanzeiger inklusive Fox Euro Swinger und dies flach aufgestellt und gut ist -- TARNEN UND TÄUSCHEN

Als Montage boten sich mir zwei Möglichkeiten an, wobei mir persönlich Schluss endlich die UPO Fischerei im See mehr zusagte Punkto Aufwand und Flexibilität, weiteres fischte ich im See immer mit geöffneten Bremsen, unter anderem auch meistens durchlaufend oder wann dann mit max. 300 Gr. Fixblei.
und die zweite Möglichkeit ist die Unterwasserboje, aber punkto Auwand und Auffälligkeit bin ich nie so richtig warm damit geworden, aber hier gilt es anschließend selbst Erfahrungen zu sammeln und anschließend auf deine Fischerei zu perfektionieren.

ich hoffe ich konnte dir helfen und bin gespannt was dabei rauskommt auf alle Fälle wünsch ich dir alles Gute Daumen hoch

__________________
Tight Lines

Gruss Marco

Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert, zum letzten Mal von Marco_Midoo: 16.05.2019 15:11.

16.05.2019 14:19 Marco_Midoo ist offline E-Mail an Marco_Midoo senden Beiträge von Marco_Midoo suchen Nehmen Sie Marco_Midoo in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von Marco_Midoo am 16.05.2019 um 14:19 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Patrickpr   Zeige Patrickpr auf Karte Patrickpr ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-8327.jpg

Dabei seit: 25.01.2009
Beiträge: 387
Richtiger Name: Patrick
Herkunft: Oberösterreich

Themenstarter Thema begonnen von Patrickpr
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich werde am Wochenende mit einer Boje abspannen und ein Bungee Rig benutzen.
27.05.2019 18:52 Patrickpr ist offline E-Mail an Patrickpr senden Beiträge von Patrickpr suchen Nehmen Sie Patrickpr in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von Patrickpr am 27.05.2019 um 18:52 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Zum Portalforum Antwort erstellen
Wallerforum ...Das Diskussionsboard » Ecke für Wallerneulinge » Montagen und Technik » Montage im Stillwasser

Impressum

Datenschutzerklärung (DSGVO)

Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH