Wallerforum ...Das Diskussionsboard
Roland Petri Versicherungen Urlaub nach Mass - Mequinenza Spanien Angelcenter Passau - Passaus grösstes Fachgeschäft für Angelbedarf Neptunmaster - von Anglern für Angler
Jenzi Silure Spezial Geoff Anderson Funktionsbekleidung - Pijawetz Distributor Zebco Sports Europe Angelgerätegroßhandel AHF-Leitner
Gigafish.de - Angelschnüre echt stark Angelzentrale Herrieden - Ihr Anglertreffpunkt Angelcenter Nordschwaben KL-Angelsport - Der Onlieshop für hochwertiges Angelgerät im Bereich Karpfen, Friedfisch, Waller und Raubfisch, sowie ausgewählte Funktions- und Outdoorbekleidung
Waller Fishing Tours - Ihr Onlineshop für Humminbird Echolote, Minn Kota Elektromotoren, Cannon Downrigger und anderem Zubehör Wallerwelt.com - Ihr Bootsverleih & Guiding-Service am Po Zeck-Fishing.com Taffi Tackle
Bannerfarm - Banner für Verlinkung Boardregeln Unsere Partnerboards im World Wide Web Linkliste und Topliste Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Galerie Suche Häufig gestellte Fragen Board-Chat Kleinanzeigen Suche/Biete Berichte, Interviews, Bauanleitungen, Campvorstellungen Zur Startseite Unsere Werbepartner Zum Portalforum
Wallerforum ...Das Diskussionsboard » Ecke für Wallerneulinge » Montagen und Technik » Welche Bleiform beim Laufblei beim Kanalangeln? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Zum Portalforum Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Welche Bleiform beim Laufblei beim Kanalangeln?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Welsschreck Welsschreck ist männlich
Tripel-As




Dabei seit: 08.02.2017
Beiträge: 185
Richtiger Name: Michael Becker
Herkunft: Langenzenn

Welche Bleiform beim Laufblei beim Kanalangeln? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Beim Kanalangeln fische ich oft über Steinschüttungen, die ziemlich hängerträchtig sind.
Wenn ich mit einem Laufblei angle, welche Form ist da am vorteilhaftesten?

Ich dachte dabei an eine längliche Form und es soll mit U-Pose geangelt werden. An Schleusen und beim passieren von Schiffen entstehen zeitweise starke Strömungen, so daß sich die falsche Bleiform unlösbar zwischen den Steinen festsetzt.

Dachte auch ans Absenken und das verwenden von zwei 100gr Bleien, oder ist ein 200gr Blei besser? Meine eine Rute hat ein Wg bis 300, die andere bis 400gr.
01.10.2019 09:55 Welsschreck ist offline E-Mail an Welsschreck senden Beiträge von Welsschreck suchen Nehmen Sie Welsschreck in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von Welsschreck am 01.10.2019 um 09:55 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
martin1975
Haudegen


images/avatars/avatar-4051.jpg

Dabei seit: 26.05.2008
Beiträge: 742
Herkunft: Bayern

Steine Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi ich verwende Steine in die ich ein Loch bohre und da eine dicke 80er mono einklebe. Den Stein befestigte ich am Seeboom mit einer dünnen mono die du beim Hänger einfach abreisst. Ist die Umweltfreundliche Art, und günstig, ich verwende Steine zwischen 150-300gramm die lassen sich ordentlich werfen.
01.10.2019 10:49 martin1975 ist offline E-Mail an martin1975 senden Beiträge von martin1975 suchen Nehmen Sie martin1975 in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von martin1975 am 01.10.2019 um 10:49 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
dr.looove dr.looove ist männlich
König


images/avatars/avatar-6340.jpg

Dabei seit: 04.01.2011
Beiträge: 828
Richtiger Name: jürgen strunz
Herkunft: paderborn

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Oder welche aus Beton Giessen mit Öse dran und dann abreisleine dran

__________________
dr.looove
01.10.2019 12:03 dr.looove ist offline E-Mail an dr.looove senden Homepage von dr.looove Beiträge von dr.looove suchen Nehmen Sie dr.looove in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von dr.looove am 01.10.2019 um 12:03 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Sir. Toby Sir. Toby ist männlich
Mitglied




Dabei seit: 05.01.2019
Beiträge: 32
Richtiger Name: Tobias
Herkunft: Bayern

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Servus,

was auf der Rute als Wurfgewicht steht ist doch nebensächlich.
Was man werfen kann hängt eher vom Blank ab.
Da muss man sich ran tasten .

Mit meinen 400g Ruten kann ich auch locker 600g werfen.

Der Plan mit den 2x100g Blei wird im Kanal nicht funktionieren.
Du brauchst das Gewicht konzentriert auf einer Stelle. Sonst wird es von den Schiffen noch leichter weggespült.
01.10.2019 14:15 Sir. Toby ist offline E-Mail an Sir. Toby senden Beiträge von Sir. Toby suchen Nehmen Sie Sir. Toby in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von Sir. Toby am 01.10.2019 um 14:15 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Baitcaster Baitcaster ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-4051.jpg

Dabei seit: 19.09.2005
Beiträge: 250
Herkunft: Beuel

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich benutze mittlerweile meistens auch Steine statt Bleien. Ich verschnüre diese mit einer Hanfschnur, befestige zum Schluss eine Schlaufe daraus daran und diese wird dann in den Seaboom einghängt.


Die Schnur besorge ich im übrigen beim Bastelladen oder Gartencenter. Mittlerweile bekommt man die ja auch schon von einigen namhaften Angelgeräteherstellern, naja, muss jeder selbst wissen.


LG

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Baitcaster: 01.10.2019 15:29.

01.10.2019 15:26 Baitcaster ist offline E-Mail an Baitcaster senden Beiträge von Baitcaster suchen Nehmen Sie Baitcaster in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von Baitcaster am 01.10.2019 um 15:26 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
regus regus ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-6448.jpg

Dabei seit: 05.05.2008
Beiträge: 322
Herkunft: Ö, Wien

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Baitcaster
Ich benutze mittlerweile meistens auch Steine statt Bleien. Ich verschnüre diese mit einer Hanfschnur, befestige zum Schluss eine Schlaufe daraus daran und diese wird dann in den Seaboom einghängt.


Die Schnur besorge ich im übrigen beim Bastelladen oder Gartencenter. Mittlerweile bekommt man die ja auch schon von einigen namhaften Angelgeräteherstellern, naja, muss jeder selbst wissen.


LG


Genau so...

Loch bohren, kleben usw... alles viel zu aufwwndig und mitschleppen muss man die Steine dann ja auch noch...

Einfach Stein binden und auswerfen...

__________________
Regus
02.10.2019 11:56 regus ist offline E-Mail an regus senden Beiträge von regus suchen Nehmen Sie regus in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von regus am 02.10.2019 um 11:56 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Welsschreck Welsschreck ist männlich
Tripel-As




Dabei seit: 08.02.2017
Beiträge: 185
Richtiger Name: Michael Becker
Herkunft: Langenzenn

Themenstarter Thema begonnen von Welsschreck
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Vorausgesetzt, man hat passende Steine am Wohnort oder Angelplatz... Da solche dort
bei mir NICHT herumliegen, entfällt bei mir die Steinbastelei.

So nehme ich Bleie, aber ummantelte...Schade, das von euch keine Vorschläge zur Form kamen... oder ist diese egal?
02.10.2019 21:08 Welsschreck ist offline E-Mail an Welsschreck senden Beiträge von Welsschreck suchen Nehmen Sie Welsschreck in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von Welsschreck am 02.10.2019 um 21:08 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Dudi_Ausleger   Zeige Dudi_Ausleger auf Karte Dudi_Ausleger ist männlich
Werbepartner


images/avatars/avatar-8346.jpg

Dabei seit: 09.12.2018
Beiträge: 170
Herkunft: Berlin

RE: Welche Bleiform beim Laufblei beim Kanalangeln? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hey Welsschreck,

ich habe gute Erfahrungen mit Tiroler Hölz gemacht + auftreibende Booms (Uplift Boom mit langem Schlauch - kann laufend oder als Festblei gefischt werden).

Die Hölzl bekommst mit 200g und mehr im Netz.

__________________
Make Fishing Great Again - Premium Wallertackle


02.10.2019 21:20 Dudi_Ausleger ist offline E-Mail an Dudi_Ausleger senden Homepage von Dudi_Ausleger Beiträge von Dudi_Ausleger suchen Nehmen Sie Dudi_Ausleger in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von Dudi_Ausleger am 02.10.2019 um 21:20 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Welsschreck Welsschreck ist männlich
Tripel-As




Dabei seit: 08.02.2017
Beiträge: 185
Richtiger Name: Michael Becker
Herkunft: Langenzenn

Themenstarter Thema begonnen von Welsschreck
RE: Welche Bleiform beim Laufblei beim Kanalangeln? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Dudi_Ausleger
Hey Welsschreck,

ich habe gute Erfahrungen mit Tiroler Hölz gemacht + auftreibende Booms (Uplift Boom mit langem Schlauch - kann laufend oder als Festblei gefischt werden).

Die Hölzl bekommst mit 200g und mehr im Netz.


Ja, Hölzl verwende ich schon, mein Gerätehändler hat aber keine schwereren wie 60gr. Habe im Netz auch schon schwerere entdeckt, werde umgehend mal schwerere bestellen.

Meine letzten Karpfen Zander und auch Grundeln hab ich nur mit Hölzl gefangen, mit denen gibt praktisch nie unlösbare Hänger in der Steinpackung! Sind einfach Spitze, die Dinger... Bin grad am Wasser und meine Montagen sind mit Hölzl versehen, fliegen echt ausgezeichnet weit, die Dinger! Daumen hoch
02.10.2019 21:39 Welsschreck ist offline E-Mail an Welsschreck senden Beiträge von Welsschreck suchen Nehmen Sie Welsschreck in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von Welsschreck am 02.10.2019 um 21:39 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Dudi_Ausleger   Zeige Dudi_Ausleger auf Karte Dudi_Ausleger ist männlich
Werbepartner


images/avatars/avatar-8346.jpg

Dabei seit: 09.12.2018
Beiträge: 170
Herkunft: Berlin

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Du sagst es!

Die Hölzl in 200g + sind schwer sind etwas schwerer zu finden das stimmt. Wenn du Bleigießen kannst, kann man sie relativ einfach selber bauen mit einer primitiven Holzform und einem Bohrer.

__________________
Make Fishing Great Again - Premium Wallertackle


02.10.2019 21:51 Dudi_Ausleger ist offline E-Mail an Dudi_Ausleger senden Homepage von Dudi_Ausleger Beiträge von Dudi_Ausleger suchen Nehmen Sie Dudi_Ausleger in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von Dudi_Ausleger am 02.10.2019 um 21:51 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
dr.looove dr.looove ist männlich
König


images/avatars/avatar-6340.jpg

Dabei seit: 04.01.2011
Beiträge: 828
Richtiger Name: jürgen strunz
Herkunft: paderborn

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Warum Blei Giessen bei den hohen gewichten, kostet viel, ist giftig U d Beton ist einfach und geht auch

__________________
dr.looove
03.10.2019 11:39 dr.looove ist offline E-Mail an dr.looove senden Homepage von dr.looove Beiträge von dr.looove suchen Nehmen Sie dr.looove in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von dr.looove am 03.10.2019 um 11:39 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Zum Portalforum Antwort erstellen
Wallerforum ...Das Diskussionsboard » Ecke für Wallerneulinge » Montagen und Technik » Welche Bleiform beim Laufblei beim Kanalangeln?

Impressum

Datenschutzerklärung (DSGVO)

Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH