Wallerforum ...Das Diskussionsboard
Angelcenter Nordschwaben Urlaub nach Mass - Mequinenza Spanien Angelcenter Passau - Passaus grösstes Fachgeschäft für Angelbedarf Neptunmaster - von Anglern für Angler
Jenzi Silure Spezial Geoff Anderson Funktionsbekleidung - Pijawetz Distributor Zebco Sports Europe Angelgerätegroßhandel AHF-Leitner
Gigafish.de - Angelschnüre echt stark Angelzentrale Herrieden - Ihr Anglertreffpunkt Angelcenter Nordschwaben KL-Angelsport - Der Onlieshop für hochwertiges Angelgerät im Bereich Karpfen, Friedfisch, Waller und Raubfisch, sowie ausgewählte Funktions- und Outdoorbekleidung
Waller Fishing Tours - Ihr Onlineshop für Humminbird Echolote, Minn Kota Elektromotoren, Cannon Downrigger und anderem Zubehör Wallerwelt.com - Ihr Bootsverleih & Guiding-Service am Po Zeck-Fishing.com Taffi Tackle
Bannerfarm - Banner für Verlinkung Boardregeln Unsere Partnerboards im World Wide Web Linkliste und Topliste Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Galerie Suche Häufig gestellte Fragen Board-Chat Kleinanzeigen Suche/Biete Berichte, Interviews, Bauanleitungen, Campvorstellungen Zur Startseite Unsere Werbepartner Zum Portalforum
Wallerforum ...Das Diskussionsboard » Ecke für Wallerneulinge » Geheimnisvoller Wels » Wels und Metall: Experiment [Video] » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Neues Thema erstellen Zum Portalforum Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Wels und Metall: Experiment [Video]
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Dudi_Ausleger   Zeige Dudi_Ausleger auf Karte Dudi_Ausleger ist männlich
Werbepartner


images/avatars/avatar-8346.jpg

Dabei seit: 09.12.2018
Beiträge: 516
Herkunft: Berlin

Wels und Metall: Experiment [Video] Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Der Wels ist metallschau.

Jedenfalls sagt man das so. Aber wo sind eig. die Argumente?

Hier ist das Experiment

Die Wahrheit werden wir wohl nie erfahren.

__________________
Make Fishing Great Again - Premium Wallertackle


16.02.2020 21:08 Dudi_Ausleger ist offline E-Mail an Dudi_Ausleger senden Homepage von Dudi_Ausleger Beiträge von Dudi_Ausleger suchen Nehmen Sie Dudi_Ausleger in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von Dudi_Ausleger am 16.02.2020 um 21:08 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
holger holger ist männlich
Werbepartner


images/avatars/avatar-8498.jpg

Dabei seit: 26.08.2004
Beiträge: 5.614
Herkunft: süddeutschland

Geheimnisvoller Wels Wels und Metall Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Daumen hoch

__________________
www.line-bandits.de
16.02.2020 21:23 holger ist offline E-Mail an holger senden Homepage von holger Beiträge von holger suchen Nehmen Sie holger in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von holger am 16.02.2020 um 21:23 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Roman 30 Roman 30 ist männlich
Doppel-As


images/avatars/avatar-6769.jpg

Dabei seit: 23.09.2013
Beiträge: 113
Richtiger Name: Roman
Herkunft: Dobersberg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

cool es Experiment, den Punkt mit den Blinkern finde ich toll.
Hab mir schon des öfteren welche aus Löffeln gebastelt, jedoch für Mister Esox. Augenzwinkern
16.02.2020 22:08 Roman 30 ist offline E-Mail an Roman 30 senden Beiträge von Roman 30 suchen Nehmen Sie Roman 30 in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von Roman 30 am 16.02.2020 um 22:08 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Christoph Eisner Christoph Eisner ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-8326.jpg

Dabei seit: 06.09.2011
Beiträge: 386
Richtiger Name: Christoph
Herkunft: Burgenland

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Willkommen

Ich hab es schon mal unter ein Video auf Youtube kommentiert, dass ein Wels garnicht in der Lage sein kann Metall aufzuspüren. Hier nochmal mein Kommentar :

Metall erzeugt kein Feld sondern verändert nur ein bestehendes. Somit müsste der Wels
1. aktiv ein elektromagnetisches Feld erzeugen und dann
2. die Veränderung des Feldes durch das Metall wiederum wahrnehmen können.
Also nein - ein Wels kann kein Metall orten weil ihm ganz einfach diese Organe fehlen die ein elektromagnetisches Feld erzeugen könnten.

Ich bleibe auch dabei weil Wissenschaft vor Meinung geht.

Gruss, Christoph
16.02.2020 22:55 Christoph Eisner ist offline E-Mail an Christoph Eisner senden Beiträge von Christoph Eisner suchen Nehmen Sie Christoph Eisner in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von Christoph Eisner am 16.02.2020 um 22:55 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
jCR
Haudegen


images/avatars/avatar-7968.jpg

Dabei seit: 11.02.2017
Beiträge: 586

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ein Waller hat weder lorenzinische Ampullen noch Superkräfte.
Aber ganz wiederlegen sollte man solche Thesen nicht, schließlich verkauft sich dann kein Schlauch mehr(der abschirmen wirken soll), keine gummierten bleie....etc.
Am härtesten trifft es uns Angler, wir müssen uns eingestehen das man nicht immer fangen kann.

Lustiges Experiment, vielleicht wird es kann ich mehr in die Richtung geben?!

__________________
Gruss Jan
16.02.2020 23:26 jCR ist offline Beiträge von jCR suchen Nehmen Sie jCR in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von jCR am 16.02.2020 um 23:26 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Dudi_Ausleger   Zeige Dudi_Ausleger auf Karte Dudi_Ausleger ist männlich
Werbepartner


images/avatars/avatar-8346.jpg

Dabei seit: 09.12.2018
Beiträge: 516
Herkunft: Berlin

Themenstarter Thema begonnen von Dudi_Ausleger
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Coole Kommentare Jungs!

Es würde mich freuen wenn ihr diese auch unter das Video setzen könnt. Sehr viele deutsche Welsangler sind eben nicht in Gruppen vertreten und die interessiert es sicherlich brennend.

Freue mich von euch zu lesen.

Für mich bleibt es weiterhin ein unbestätigter Mythos. Prost

__________________
Make Fishing Great Again - Premium Wallertackle


17.02.2020 10:34 Dudi_Ausleger ist offline E-Mail an Dudi_Ausleger senden Homepage von Dudi_Ausleger Beiträge von Dudi_Ausleger suchen Nehmen Sie Dudi_Ausleger in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von Dudi_Ausleger am 17.02.2020 um 10:34 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
holger holger ist männlich
Werbepartner


images/avatars/avatar-8498.jpg

Dabei seit: 26.08.2004
Beiträge: 5.614
Herkunft: süddeutschland

Wels und Metall Eyperiment Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Willkommen El Freako ja logisch großes Grinsen Daumen hoch Der Dudinger macht das gut ist legitim und ich finde er kommt symphatisch rüber . Habe mir das ganze Video angeschaut . Willkommen dudi ich komme seit Jahren nicht über 59 Fische ( Waller ) in einem Monat im Rhein hinaus . Dachte immer es liegt sicher an meinen nicht Teflon beschichteten Haken . Dank deines Videos habe ich oder besser gesagt wir uns für ein neues Teflon beschichtetes Dampfbügeleisen entschieden . Mille Grazie Prost Daumen hoch

__________________
www.line-bandits.de
17.02.2020 11:14 holger ist offline E-Mail an holger senden Homepage von holger Beiträge von holger suchen Nehmen Sie holger in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von holger am 17.02.2020 um 11:14 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Christoph Eisner Christoph Eisner ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-8326.jpg

Dabei seit: 06.09.2011
Beiträge: 386
Richtiger Name: Christoph
Herkunft: Burgenland

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von superfreak
Idee kommentieren im WF macht mehr Laune, ist ned so leicht zu zensurieren Teufel

nachdenklich Der genial el Freako genial hat schon gedacht da wär ein wissenschaftliches Interesse und jetzt will der Abtanzen - Cool Dudinger Abtanzen - Cool nur a bissl ein sein Youtube-Channel pushen großes Grinsen


Willkommen

Wenn man in der Wallerszene seinen Kanal pushen will muss man eher ein Gewinnspiel oder der Gleichen machen. rofl

Wenn man sieht was so alles von diversen Firmen vertrieben wird, kann man davon ausgehen, dass die Wissenschaft in der Szene nicht so einen großen Stellenwert hat. großes Grinsen

Gruss, Christoph
17.02.2020 11:16 Christoph Eisner ist offline E-Mail an Christoph Eisner senden Beiträge von Christoph Eisner suchen Nehmen Sie Christoph Eisner in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von Christoph Eisner am 17.02.2020 um 11:16 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Dudi_Ausleger   Zeige Dudi_Ausleger auf Karte Dudi_Ausleger ist männlich
Werbepartner


images/avatars/avatar-8346.jpg

Dabei seit: 09.12.2018
Beiträge: 516
Herkunft: Berlin

Themenstarter Thema begonnen von Dudi_Ausleger
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin,
mir ist relativ egal wie es andere machen.

Ich habe es schon immer so gemacht, wie es mir persönlich am Besten gefällt. Und da ich von niemanden abhängig bin, kann ich völlig freidrehen! lol

Zensur gibt es bei mir nicht. Ein dumme, unnötiges oder respektloses Kommentar jedoch, lasse ich auf keinen meiner Kanäle zu. Wenn es nicht gefällt, sollte man meine Kanäle meiden und gut ist.

__________________
Make Fishing Great Again - Premium Wallertackle


17.02.2020 11:25 Dudi_Ausleger ist offline E-Mail an Dudi_Ausleger senden Homepage von Dudi_Ausleger Beiträge von Dudi_Ausleger suchen Nehmen Sie Dudi_Ausleger in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von Dudi_Ausleger am 17.02.2020 um 11:25 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
dermitdemwallertanzt dermitdemwallertanzt ist männlich
König


images/avatars/avatar-5935.jpg

Dabei seit: 08.07.2010
Beiträge: 908
Richtiger Name: Dominic
Herkunft: Ravensburg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Klar hat der Wels lorenzische Ampullen.
Damit kann er Beutefische anhand deren elektrischer Impulse der Muskelkontraktionen orten.

Metall kann er damit nicht orten.

Welse reagieren scheu auf Berührungen mit Metall, da ihre Schleimhaut damit reagiert.
17.02.2020 18:04 dermitdemwallertanzt ist offline E-Mail an dermitdemwallertanzt senden Beiträge von dermitdemwallertanzt suchen Nehmen Sie dermitdemwallertanzt in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von dermitdemwallertanzt am 17.02.2020 um 18:04 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Christoph Eisner Christoph Eisner ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-8326.jpg

Dabei seit: 06.09.2011
Beiträge: 386
Richtiger Name: Christoph
Herkunft: Burgenland

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von dermitdemwallertanzt

Welse reagieren scheu auf Berührungen mit Metall, da ihre Schleimhaut damit reagiert.


Willkommen

Wie genau soll das funktionieren? nachdenklich

Gruss, Christoph
17.02.2020 18:54 Christoph Eisner ist offline E-Mail an Christoph Eisner senden Beiträge von Christoph Eisner suchen Nehmen Sie Christoph Eisner in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von Christoph Eisner am 17.02.2020 um 18:54 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Pius   Zeige Pius auf Karte Pius ist männlich
Foren Gott




Dabei seit: 31.01.2004
Beiträge: 2.888
Herkunft: luzern

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Säure auf Metall erzeugt elektrische "ströme"
X ampullen = reaktion

Gab früher mal ein ganz geiles Video, glaub
underwater attacks

__________________
der (nicht mehr) einzige schweizer

Pellet - Waller zählen nicht!!!

Nur Raubwaller sind echte Waller
17.02.2020 20:45 Pius ist offline E-Mail an Pius senden Beiträge von Pius suchen Nehmen Sie Pius in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von Pius am 17.02.2020 um 20:45 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
lasnik   Zeige lasnik auf Karte lasnik ist männlich
König


images/avatars/avatar-6721.jpg

Dabei seit: 02.03.2012
Beiträge: 962
Richtiger Name: Niklas

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Jeps,

gebe Dominic (lorenzische Ampullen) und Pius (Video) recht. Das Video war legendär! In dem Video ist der Waller (mit seinen Barteln, weiß ich nicht mehr keine Ahnung ) an den Haken gekommen und wie von der Tarantel gebissen abgehauen.

__________________
Viele Grüße,
Niklas

Mach es mit voller Überzeugung oder lass es sein!

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

FREE SYD!
17.02.2020 22:26 lasnik ist offline E-Mail an lasnik senden Beiträge von lasnik suchen Nehmen Sie lasnik in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von lasnik am 17.02.2020 um 22:26 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
nosta nosta ist männlich
Foren Gott


images/avatars/avatar-6726.jpg

Dabei seit: 14.10.2009
Beiträge: 2.593
Herkunft: Hessen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi,
mega altes Thema! Allerdings in meinen augen auch ein mega wichtiges Thema! Viel Spaß beim Testen Prost
17.02.2020 22:48 nosta ist offline E-Mail an nosta senden Beiträge von nosta suchen Nehmen Sie nosta in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von nosta am 17.02.2020 um 22:48 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Christoph Eisner Christoph Eisner ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-8326.jpg

Dabei seit: 06.09.2011
Beiträge: 386
Richtiger Name: Christoph
Herkunft: Burgenland

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Willkommen

Nicht falsch verstehen - ich möchte keinem Beweisen, dass er Unrecht hat und ich schon. Ich möchte, falls es wirklich so ist, dass der Wels Metall spüren kann, auch wissen wie und warum.

Dabei habe ich bis jetzt keine einzige Quelle gefunden die belegt, dass ein Wels überhaupt lorenzinische Ampullen hat. Icj dachte immer, dass diese den Knorpelfischen vorbehlaten sind. Vielleicht kann ja irgendwer hier eine Studie oder so verlinken denn das wäre echt interessant mal nachzulesen.
(Bitte keine halbwissenschaftlichen Artikel ohne Literaturverzeichnis)

Dann stimmt es auch nicht, dass Säure und Metall Strom erzeugt. 2 verschiedene Metalle und ein Elektrolyt können Strom erzeugen - bekannt als galvanische Zelle. Das fällt also auch weg. nachdenklich

Falls die Welse das wirklich können weiß ich echt nicht wie..

PS: gibts das Video noch irgendwo? Wäre echt interessant.

Gruss, Christoph

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Christoph Eisner: 17.02.2020 23:29.

17.02.2020 23:13 Christoph Eisner ist offline E-Mail an Christoph Eisner senden Beiträge von Christoph Eisner suchen Nehmen Sie Christoph Eisner in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von Christoph Eisner am 17.02.2020 um 23:13 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
dr.looove dr.looove ist männlich
König


images/avatars/avatar-6340.jpg

Dabei seit: 04.01.2011
Beiträge: 876
Richtiger Name: jürgen strunz
Herkunft: paderborn

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Deine wissenschaftlichen/physikalischen Beweise sind find ich gelinde gesagt fragwürdig.
verschiedene Metalle wie sie fast an jedem Spinnköder vorhanden sind erzeugen immer auch kleine Spannungen untereinander .Elektrolyt ist durch das Wasser immer vorhanden da wir wohl kaum in destieluerzem Wasser fischen.elektrochemische Spannungsreihe sagt dir was? Und der Wels muß gar keine Magnetfelder aussenden die vom Metallkörper "reflektiert" werden da wir auf einem riesigen Magneten leben und (Eisen)Metalle diese Felder beeinflussen dazu kommt noch das fe Metalle auch Restmagnetismus aufweisen können also tatsächlich ein eigenes Magnetfeld haben.
von der anwesenheit lorenzinischer Ampullen bin ich bisher immer ausgegangen da schon oft gelesen allerdings waren diese Artikel nicht notariell beglaubigt und verifiziert.
Zu den Auswirkungen auf das Verhalten des welses bezüglich Metall kann ich mich mangels Erfahrung/ Möglichkeiten allerdings nicht äußern. Meiner Meinung nach kann der Wels das mit seinen sehr guten Sinnen garantiert wahrnehmen inwieweit er daraus allerdings Gefahr ableitet ist wohl eher den Erfahrungen und evtl auch der psyche des jeweiligen Fisches geschuldet.

__________________
dr.looove
18.02.2020 00:53 dr.looove ist offline E-Mail an dr.looove senden Beiträge von dr.looove suchen Nehmen Sie dr.looove in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von dr.looove am 18.02.2020 um 00:53 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
nobo   Zeige nobo auf Karte
Haudegen


images/avatars/avatar-8459.jpg

Dabei seit: 31.01.2004
Beiträge: 532
Herkunft: Berlin/Spandau

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Willkommen

wenn ich das noch richtig in erinnerung habe, wurde das ganze elektrorezeptoren thema vor über 10 jahren schon durchgekaut und kommt anscheinend immer wieder hoch.

es ist wie mit dem spinat der angeblich so viel eisen hat. das hielt sich über jahrzehnte hartnäckig weil es niemand nachgeprüft und irgendwer das mal behauptet hat bzw, das ganze auf ein druckfehler beruhte und alle über zich jahre diesen blödsinn nachgeplappert haben.

knorpelfische haben, als im salzwasser lebende fische, lorenzinische ampullen, weil die auch nur im salzwasser effektiv einsetzbar und im süßwasser wirkungslos sind.
diese organe sind auch mehrere millimeter groß und sind in kopfnähe zu hunderten als kleine grübchen mit bloßem auge sichtbar.

soweit ich weiß gibt es eine andere welsart die über einen ähnlichen sinn verfügen soll, aber das war nicht unser glanis.
aufgrund dessen wurde das in der gerüchteküche einfach auf unseren wels übertragen.

in meinen augen nichts anderes als kundenverarschung bzw. eine werbestrategie um beschichtete haken usw. besser an leichtgläubige trottel verkaufen zu können.

selbst mit solchen sinnen ausgestattete haie beissen auf riesengroße metallische haken, an klaviersaiten, ketten oder stahlvorfächern befestigt.

inwieweit soll das ganze nun in irgendeiner weise auf unseren wels eine fangentscheidende relevanz haben?
18.02.2020 09:37 nobo ist offline Beiträge von nobo suchen Nehmen Sie nobo in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von nobo am 18.02.2020 um 09:37 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Christoph Eisner Christoph Eisner ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-8326.jpg

Dabei seit: 06.09.2011
Beiträge: 386
Richtiger Name: Christoph
Herkunft: Burgenland

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Willkommen

Was genau ist daran fragwürdig? Ich bin wie im Video von einem Stück Metall wie dem Löffel ausgegangen.

Und nur wenn man einen nachvollziehbaren, wissenschaftlichen Artikel fordert, was heutzutage om internet mehr als angebracht ist da jeder Artikel schreiben kann wie er will, musst du dich nicht mit "notariell beglaubigt" darüber lustig machen. Nur weil du davon ausgehst heißt ja nicht dass es stimmt.
Ein Magnetfeld "reflektieren" finde ich jedoch sehr fragwürdig...

Wieder zum Thema: welchen evolutionären Vorteil hat ein Wels wenn er Metall aufspüren kann und warum sollte er das überhaupt entwickeln? Metall in so reiner Form wie Haken, Blei usw. gibt es ja natürlich nicht.

Gruss, Christoph
18.02.2020 09:38 Christoph Eisner ist offline E-Mail an Christoph Eisner senden Beiträge von Christoph Eisner suchen Nehmen Sie Christoph Eisner in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von Christoph Eisner am 18.02.2020 um 09:38 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
dermitdemwallertanzt dermitdemwallertanzt ist männlich
König


images/avatars/avatar-5935.jpg

Dabei seit: 08.07.2010
Beiträge: 908
Richtiger Name: Dominic
Herkunft: Ravensburg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin,

ich komme gerade nicht an mein Literaturverzeichnis auf meinem alten PC aber hier mal was zur Elektrorezeption:
Ultrastructure of the ampullary electroreceptive organs in silurus glanis pisces

Jakubowski, M.

Zeitschrift fuer Mikroskopisch-Anatomische Forschung (Leipzig) 101(3)

https://eurekamag.com/research/006/863/006863265.php


Wegen der Haut-Metall Geschichte muss ich nochmal stöbern. Es gab da Versuche, bei denen Waller wechselweise mit Holzstöcken und dann mit Metallstangen berührt wurden. Auf Metall gab es sehr starke Reaktionen.
Es wurde irgendwie auf das sauere Milieu der Schleimhaut des Wallers zurückgeführt, welche mit dem Metall reagiert/einen Strom fließen lässt... Das müsste ich nochmal nachlesen.
18.02.2020 10:08 dermitdemwallertanzt ist offline E-Mail an dermitdemwallertanzt senden Beiträge von dermitdemwallertanzt suchen Nehmen Sie dermitdemwallertanzt in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von dermitdemwallertanzt am 18.02.2020 um 10:08 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Steveman Steveman ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-8182.jpg

Dabei seit: 11.01.2018
Beiträge: 365
Richtiger Name: Stefan L
Herkunft: Deutschland / Bayern

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Willkommen

Intetesanntes, und ewig aktuelles Thema...
Hav nur wenig Zeit um in die Tiefe zu gehen, dehalb nur ein kleiner Denkanstoss bezüglich Ortung von Metall....
Punkt 1. Da wir ja kaum mit Edelstahlmaterialien fischen, wirkt auf FE Metalle in Zusammenspiel mit Wasser immer Korrission auf Blinker, Haken usw. Wo Korrission wirkt verändet sich das unmittelbare ektrolytische Umfeld und auch der ph Wert sowie der Leitwert des Wassers ändert sich auf der korridierenden Oberfläche. Das ist messbar und evtl für den Wels auch bei Kontakt spürbar.
Punkt 2. Köder wie Blinker und Co. bestehen selten aus den gleichen metallischen Verbindungen. Unterschiedliche Metalle der Bauteile wie Löffel, Sprengring und Haken. Dabei setzen sogenannte Redoxreaktionen ein. Wer FE-Bleche mit Kupfernieten oder Edelstahl mit Eisenschrauben miteinander verbindet kennt das....
Um es deutlicher zu machen empfehle ich Leuten mit Amalgan Zahnfüllungen mal ein bisschen Alufolie zu kauen....
Das spürt man deutlich!
Und vielleicht ergeht es dem Waller ähnlich?!

Gruß, Stefan.

__________________
--"Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Kontakt mit Idioten"--
( Albert Einstein )
18.02.2020 10:19 Steveman ist offline E-Mail an Steveman senden Beiträge von Steveman suchen Nehmen Sie Steveman in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von Steveman am 18.02.2020 um 10:19 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Zum Portalforum Antwort erstellen
Wallerforum ...Das Diskussionsboard » Ecke für Wallerneulinge » Geheimnisvoller Wels » Wels und Metall: Experiment [Video]

Impressum

Datenschutzerklärung (DSGVO)

Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH