Wallerforum ...Das Diskussionsboard
Angelcenter Nordschwaben Urlaub nach Mass - Mequinenza Spanien Angelcenter Passau - Passaus grösstes Fachgeschäft für Angelbedarf Neptunmaster - von Anglern für Angler
Jenzi Silure Spezial Geoff Anderson Funktionsbekleidung - Pijawetz Distributor Zebco Sports Europe Angelgerätegroßhandel AHF-Leitner
Gigafish.de - Angelschnüre echt stark Angelzentrale Herrieden - Ihr Anglertreffpunkt Angelcenter Nordschwaben Line Bandits - Line Bandits - Euer Online Spezialist in Sachen Angelschnüre
Waller Fishing Tours - Ihr Onlineshop für Humminbird Echolote, Minn Kota Elektromotoren, Cannon Downrigger und anderem Zubehör Wallerwelt.com - Ihr Bootsverleih & Guiding-Service am Po Zeck-Fishing.com Taffi Tackle
Bannerfarm - Banner für Verlinkung Boardregeln Unsere Partnerboards im World Wide Web Linkliste und Topliste Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Galerie Suche Häufig gestellte Fragen Board-Chat Kleinanzeigen Suche/Biete Berichte, Interviews, Bauanleitungen, Campvorstellungen Zur Startseite Unsere Werbepartner Zum Portalforum
Wallerforum ...Das Diskussionsboard » Ecke für Wallerneulinge » Montagen und Technik » Der Weisheit letzter Schluss beim Anbinden » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Neues Thema erstellen Zum Portalforum Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Der Weisheit letzter Schluss beim Anbinden
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Stumbe
Mitglied


images/avatars/avatar-8537.jpg

Dabei seit: 04.04.2017
Beiträge: 39
Richtiger Name: Yannick
Herkunft: Heidelberg

Der Weisheit letzter Schluss beim Anbinden Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Guten Morgen zusammen,

Hand aufs Herz, es gibt so viele Möglichkeiten eine Reißleine an seiner Hauptschnur beim Anbinden zu befestigen. Oft wird in diversen Tutorials mal erklärt das das Einknoten in die Hauptschnur das Beste ist, ein halbes Jahr heißts wieder lasst das bloß bleiben und ein halbes Jahr später knotet man diese wenn in die Schlagschnur. Ebenfalls gibts noch die Möglichkeit das Reißleine in einen freilaufenden Wirbel zu knoten, welcher durch die Pose und Knicklicht samt doppelten Schlag gestoppt wird. Viele Wege führen ans Ziel.

Jetzt die Frage an die Experten hier.
Was haltet ihr für die geeignetste und sicherste Methode die Reißleine anzubringen?


Gerne könnt ihr auch Stellung zu meiner aktuellen Herangehensweise nehmen.
Aufgrund der Tatsache das ich häufig zwischen Auslegen und Montage werfen wechseln muss verzichte ich auf eine Schlagschnur. Deswegen würde ich die Methode über den freilaufenden Wirbel gestoppt durch Pose und Knicklicht bevorzugen. Gäbe es hier noch etwas sinnvolleres?

Viele Grüße
Yannick
12.02.2021 07:56 Stumbe ist offline E-Mail an Stumbe senden Beiträge von Stumbe suchen Nehmen Sie Stumbe in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von Stumbe am 12.02.2021 um 07:56 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
fabian1988 fabian1988 ist männlich
Kaiser




Dabei seit: 27.09.2010
Beiträge: 1.292
Herkunft: Österreich

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Viele Wege führen nach Rom.
Jeder macht da andere Erfahrungen.

Ich mache meistens die Stöckchen MEthode. Ist gant easy zu machen.

Möchte ich zwischendurch noch Spannung aus der Montage nehmen, dann binde ich direkt an die Hauptschnur ohne Probleme bis jetzt
12.02.2021 08:33 fabian1988 ist offline E-Mail an fabian1988 senden Beiträge von fabian1988 suchen Nehmen Sie fabian1988 in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von fabian1988 am 12.02.2021 um 08:33 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
regus regus ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-6448.jpg

Dabei seit: 05.05.2008
Beiträge: 367
Herkunft: Ö, Wien

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich binde auch fast nur direkt in die Hauptschnur, hatte noch nie Probleme damit. Reißleine 0,40er.
Manchmal aber auch nur mit einem Gummi wo ich ein Knicklicht reinschiebe und einen doppelten Schlag drüber.
Eine Pose nehme ich dazu nie, die ist mir zu auffällig.

__________________
Regus
12.02.2021 08:43 regus ist offline E-Mail an regus senden Beiträge von regus suchen Nehmen Sie regus in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von regus am 12.02.2021 um 08:43 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
dr.looove dr.looove ist männlich
König


images/avatars/avatar-6340.jpg

Dabei seit: 04.01.2011
Beiträge: 902
Richtiger Name: jürgen strunz
Herkunft: paderborn

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich mache immer einen Karabiner an die reissleine und hänge den dann in die hauptschnur entweder mit Zahnstocher gestoppt, das geht fest oder durchlaufend oder aber mit nem schlaufenknoten fest der sich nach dem entfernen des Wirbelsäule unter Zug auflöst. So hab ich keinen Wirbel auf der hauptschnur und bleibe flexibel. Hat sich bei mir seit Jahren bewährt und bis jetzt auch ohne negative Auswirkungen auf die hauptschnur
Geht auch wesentlich schneller als einknoten

__________________
dr.looove

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von dr.looove: 12.02.2021 10:23.

12.02.2021 10:21 dr.looove ist offline E-Mail an dr.looove senden Beiträge von dr.looove suchen Nehmen Sie dr.looove in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von dr.looove am 12.02.2021 um 10:21 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Stumbe
Mitglied


images/avatars/avatar-8537.jpg

Dabei seit: 04.04.2017
Beiträge: 39
Richtiger Name: Yannick
Herkunft: Heidelberg

Themenstarter Thema begonnen von Stumbe
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen,

vielen Dank für die bisherigen Antworten .

Grüße
12.02.2021 14:42 Stumbe ist offline E-Mail an Stumbe senden Beiträge von Stumbe suchen Nehmen Sie Stumbe in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von Stumbe am 12.02.2021 um 14:42 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Saaleangler Saaleangler ist männlich
Jungspund


images/avatars/avatar-8604.jpg

Dabei seit: 09.05.2020
Beiträge: 17
Richtiger Name: René
Herkunft: Deutschland

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich mache es so wie es von Stefan in den Videos auch gezeigt wird und finde geht schnell und ist zuverlässig.Also einen Wirbel auf die Schnur und darunter mit Bose.Ich denke da gibt es aber keine Faustregel was am besten ist und jeder kann es so machen wie er mag Augenzwinkern
Gruß
12.02.2021 14:42 Saaleangler ist offline E-Mail an Saaleangler senden Beiträge von Saaleangler suchen Nehmen Sie Saaleangler in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von Saaleangler am 12.02.2021 um 14:42 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
carpforce carpforce ist männlich
Tripel-As


images/avatars/avatar-7682.jpg

Dabei seit: 08.03.2007
Beiträge: 212

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen,

Früher habe ich in die Schnur eingebunden.
Wollte ich aber die tiefe im Nachgang bei der Kontrolle korrigieren war es etwas schwierig. besonders Nachts und am besten bei klierender Kälte.

Dann bin ich zu Gummischlauch mit Knicklicht übergegangen. Abreisleine mit Karabiner fertig gemacht, an Platz gefahren Gummi eingestellt und mit Knicklicht fixiert. Karabiner eingehangen in die Hauptschnur und fertig. Nachjustieren ging deutlich besser.

Problematisch war es dann aber bei der Landung, den nicht immer fliegt das Knicklicht raus sondern bleibt im Gummischlauchstecken und man hat Probleme dieses dann unter Adrenalin und tobenden Fisch nach unten zu verschieben.

Aktuell bin ich bei der Methode Pose in der kleinen 50 - 70 gr Version.
Tiefe mittels Pose und Knicklicht einstellen, Karabiner in die Hauptschnur einklinken und fertig.
Im Drill kann man die Pose greifen und einfacher nach unten ziehen.

Optimalste Methode für mich jedoch auch die Auffälligste.

Die Stöckchenmethode habe ich auch schon getestet aber ich werde damit nicht warm.
Ist mir etwas zu friemelig auf dem Schlauchboot am besten mit Welle, Kälte und dann fällt dir auch noch der dämliche Zahnstocher ins Wasser böse

Viele kalte Grüße
Andreas
12.02.2021 16:20 carpforce ist offline E-Mail an carpforce senden Beiträge von carpforce suchen Nehmen Sie carpforce in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von carpforce am 12.02.2021 um 16:20 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
dermitdemwallertanzt dermitdemwallertanzt ist männlich
König


images/avatars/avatar-5935.jpg

Dabei seit: 08.07.2010
Beiträge: 935
Richtiger Name: Dominic
Herkunft: Ravensburg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Gutes Thema.

Ich habe früher viel mit Stöckchen gefischt aber das ist echt etwas friemelig. Habe dann auch öfter die Reissleine in die Hauptschnur eingebunden, bis mir letztes Jahr dabei die Hauptschnur gekappt würde beim Montage einholen am nächsten Morgen.

Vll probiere ich das Mal mit dem Knicklicht und Gummischlauch aus.
12.02.2021 20:24 dermitdemwallertanzt ist offline E-Mail an dermitdemwallertanzt senden Beiträge von dermitdemwallertanzt suchen Nehmen Sie dermitdemwallertanzt in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von dermitdemwallertanzt am 12.02.2021 um 20:24 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
michir   Zeige michir auf Karte
Haudegen


images/avatars/avatar-3179.jpg

Dabei seit: 24.08.2008
Beiträge: 693
Herkunft: solms/düsseldorf

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Willkommen
Ich nutze ein Stöckchen und einen stabilen Seaboom, damit hatte ich bisher keine negativen Erfahrungen rauchen

__________________
grüße michi

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von michir: 12.02.2021 21:37.

12.02.2021 21:36 michir ist offline E-Mail an michir senden Beiträge von michir suchen Nehmen Sie michir in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von michir am 12.02.2021 um 21:36 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Naabwaller_Hunter Naabwaller_Hunter ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-8398.jpg

Dabei seit: 14.07.2011
Beiträge: 479
Richtiger Name: Tobias
Herkunft: Maxhütte

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Willkommen
also ich finde diese Teile nicht schlecht Augenzwinkern

madcat ez-fix stops

gibt es aber auch bei anderen Firmen Daumen hoch

Schöne Grüße Tobi

__________________
Schöne Grüße aus der Oberpfalz

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Naabwaller_Hunter: 13.02.2021 02:00.

13.02.2021 00:50 Naabwaller_Hunter ist offline E-Mail an Naabwaller_Hunter senden Beiträge von Naabwaller_Hunter suchen Nehmen Sie Naabwaller_Hunter in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von Naabwaller_Hunter am 13.02.2021 um 00:50 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Stumbe
Mitglied


images/avatars/avatar-8537.jpg

Dabei seit: 04.04.2017
Beiträge: 39
Richtiger Name: Yannick
Herkunft: Heidelberg

Themenstarter Thema begonnen von Stumbe
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Vielen Dank auch für die weiteren Antworten.

Noch anzumerken, ich hab bislang nur mit U-Posen geangelt
und noch nicht angebunden. Um das mal trocken zu üben hab ich
mir eben mal alles geschnappt, bin auf die Terrasse gegangen und
bin einfach mal den gesamten Anbindvorgang praktisch durchgegangen.
Genutzt habe ich die Methode mit Schlauch und Knicklicht.

Soweit alles verstanden, hat auch alles erstmal geklappt bis ich den doppelten Schlag gemacht habe.
Ich habe es nicht wirklich hinbekommen die Hauptschnur so zu fixieren, dass die Höheneinstellung
des Köders sich nicht verändert wenn ich die Schnur/Rute spanne.

Den doppelten Schlag habe ich immer so verstanden, das ich zweimal über meinen Finger gehe
und dann über das Knicklicht stülpe. Leider ist das dann meistens immer direkt nach oben verritscht und hat sich gelöst.

Nun zu meinen Fragen:
Erkennt jemand direkt einen offensichtlichen Fehler?
Führe ich den doppelten Schlag korrekt aus?
Auf welcher Position wird die Reißleine gesprengt? Direkt auf der eingestellten Höhe durch das Knicklicht
oder rutscht erst alles bis zum Wirbel durch und reißt dann?
Kann ich das durch das fehlende Ködergewicht überhaupt einigermaßen simulieren?
Zumindest auf den doppelten Schlag und das Spannen hat das ja keine Auswirkung.

Viele Grüße
Yannick
13.02.2021 12:58 Stumbe ist offline E-Mail an Stumbe senden Beiträge von Stumbe suchen Nehmen Sie Stumbe in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von Stumbe am 13.02.2021 um 12:58 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Havelangler
König


images/avatars/avatar-8560.jpg

Dabei seit: 04.09.2018
Beiträge: 851
Richtiger Name: Hendrik
Herkunft: Irgendwo im Havelland

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wie tief ist denn das zu befischende Gewässer? Wenns nur um 2 - 3 Meter oder flacher geht kannst du die Reißleine ganz normal am Wirbel befestigen und die Tiefe mit Vorfach und Anbindepunkt bestimmen.

__________________
Im Arsch. Aber machen sie sich keine Sorgen, es läuft alles wie gespahnt.....
13.02.2021 14:35 Havelangler ist offline E-Mail an Havelangler senden Beiträge von Havelangler suchen Nehmen Sie Havelangler in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von Havelangler am 13.02.2021 um 14:35 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Stumbe
Mitglied


images/avatars/avatar-8537.jpg

Dabei seit: 04.04.2017
Beiträge: 39
Richtiger Name: Yannick
Herkunft: Heidelberg

Themenstarter Thema begonnen von Stumbe
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

In dem Fall gehts mir erstmal nur rein ums Verständnis.

Grüße
13.02.2021 14:56 Stumbe ist offline E-Mail an Stumbe senden Beiträge von Stumbe suchen Nehmen Sie Stumbe in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von Stumbe am 13.02.2021 um 14:56 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Triefe   Zeige Triefe auf Karte Triefe ist männlich
Haudegen


images/avatars/avatar-6176.gif

Dabei seit: 30.11.2010
Beiträge: 550
Herkunft: Unterdietfurt

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mach den Schlag 2x aber jeweils einzeln und verdreh die Schnur bei jedem Schlag so dass die Seite die zur Rute geht unten ist. Dann hälts Bomben Fest. Ich hoffe es ist verständlich wie ich es meine.

Außerdem nutze ich keine knicklichter sondern plastikstäbchen. bei knicklichtern schneidet sich die Schnur rein und das kann beim drillen dann lästig werden.

__________________
Wenn ein Pferd eine Katze wäre, könnte es den Baum rauf reiten.
13.02.2021 17:05 Triefe ist offline E-Mail an Triefe senden Beiträge von Triefe suchen Nehmen Sie Triefe in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von Triefe am 13.02.2021 um 17:05 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Hannes_Seligenstadt
Foren As


images/avatars/avatar-7316.jpg

Dabei seit: 01.08.2010
Beiträge: 78
Herkunft: Rhein Main Gebiet

Anbinden... Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

... wie es richtig und ohne Stress geht hat immer noch keiner raus. Wird halt in
den üblichen Videos auch nicht gezeigt. Warten wir mal ob es noch einer verrät...
Prost
13.02.2021 17:47 Hannes_Seligenstadt ist offline E-Mail an Hannes_Seligenstadt senden Beiträge von Hannes_Seligenstadt suchen Nehmen Sie Hannes_Seligenstadt in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von Hannes_Seligenstadt am 13.02.2021 um 17:47 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
kurtnm
Doppel-As


images/avatars/avatar-8581.jpg

Dabei seit: 14.11.2020
Beiträge: 114

RE: Anbinden... Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Hannes_Seligenstadt
... wie es richtig und ohne Stress geht hat immer noch keiner raus. Wird halt in
den üblichen Videos auch nicht gezeigt. Warten wir mal ob es noch einer verrät...
Prost


Stimmt nicht - der Triefe hat es sehr gut erklärt. Der hat das Zeug zum Pädagogen Teufel
13.02.2021 18:28 kurtnm ist offline Beiträge von kurtnm suchen Nehmen Sie kurtnm in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von kurtnm am 13.02.2021 um 18:28 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Stumbe
Mitglied


images/avatars/avatar-8537.jpg

Dabei seit: 04.04.2017
Beiträge: 39
Richtiger Name: Yannick
Herkunft: Heidelberg

Themenstarter Thema begonnen von Stumbe
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Vielen Dank für den Tipp Triefe, das probiere ich so aus.

Es heißt halt immer lapidar mach nen doppelten Schlag.
Aber den so zu machen das er hält ist halt scheins doch nicht so trivial rofl

Viele Grüße
13.02.2021 19:21 Stumbe ist offline E-Mail an Stumbe senden Beiträge von Stumbe suchen Nehmen Sie Stumbe in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von Stumbe am 13.02.2021 um 19:21 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Saaleangler Saaleangler ist männlich
Jungspund


images/avatars/avatar-8604.jpg

Dabei seit: 09.05.2020
Beiträge: 17
Richtiger Name: René
Herkunft: Deutschland

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Stumbe
Vielen Dank für den Tipp Triefe, das probiere ich so aus.

Es heißt halt immer lapidar mach nen doppelten Schlag.
Aber den so zu machen das er hält ist halt scheins doch nicht so trivial rofl

Viele Grüße


Schau dir das Video an,ab Minute 45 wird es für dich interessant.So Fische ich auch,ist unkompliziert!

https://youtu.be/0yi4IOc-AZ0
13.02.2021 22:35 Saaleangler ist offline E-Mail an Saaleangler senden Beiträge von Saaleangler suchen Nehmen Sie Saaleangler in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von Saaleangler am 13.02.2021 um 22:35 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Winne
Eroberer


images/avatars/avatar-8555.jpg

Dabei seit: 26.08.2015
Beiträge: 64

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moing zusammen,
flach abspannen (Plätschermontage z.B.) Reißleine immer an´s obere Öhr vom Wirbelkarabiner nen Swivel - da einfach einhängen,
oder mit Pose und Blei wenn´s tiefer gehen soll (oben und unten Knicklicht rein - hält bombig) mit Spro-Swivel oberhalb der Pose in der Hauptschnur einhängen.
Direkt an die Hauptschnur knoten = Todsünde (never!)
Mach ich so seit mir die Reißleine mal die Hauptschnur durchgeschnitten hat.
Könnte mir als weitere Alternative Stonfo´s vorstellen...
Gibt´s zwischenzeitlich auch von Mad Cat

Winne hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
s-l1600 (1).jpg

Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert, zum letzten Mal von Winne: 14.02.2021 09:47.

14.02.2021 09:40 Winne ist offline Beiträge von Winne suchen Nehmen Sie Winne in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von Winne am 14.02.2021 um 09:40 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Triefe   Zeige Triefe auf Karte Triefe ist männlich
Haudegen


images/avatars/avatar-6176.gif

Dabei seit: 30.11.2010
Beiträge: 550
Herkunft: Unterdietfurt

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Winne
Moing zusammen,
flach abspannen (Plätschermontage z.B.) Reißleine immer an´s obere Öhr vom Wirbelkarabiner nen Swivel - da einfach einhängen,
oder mit Pose und Blei wenn´s tiefer gehen soll (oben und unten Knicklicht rein - hält bombig) mit Spro-Swivel oberhalb der Pose in der Hauptschnur einhängen.
Direkt an die Hauptschnur knoten = Todsünde (never!)
Mach ich so seit mir die Reißleine mal die Hauptschnur durchgeschnitten hat.
Könnte mir als weitere Alternative Stonfo´s vorstellen...
Gibt´s zwischenzeitlich auch von Mad Cat


Mit den Teilen hab ich auch eine Zeit gefischt, mittlerweile liegen sie rum weil es unmöglich ist wenn du tiefer fischst bei einem guten Fisch sie aus der Schnur zu lösen.

Kunststoffstäbchen (nehm da die von den Cup Cakes von meiner Frau), doppelter Schlag und es ist fest und zum lösen ist es ein Traum. Kurz am Stäbchen ziehen und die Schnur ist frei. Dadurch dass das stäbchen aus vollplastischen ist schneidet sich auch die Schnur nicht rein.

__________________
Wenn ein Pferd eine Katze wäre, könnte es den Baum rauf reiten.
14.02.2021 10:22 Triefe ist offline E-Mail an Triefe senden Beiträge von Triefe suchen Nehmen Sie Triefe in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von Triefe am 14.02.2021 um 10:22 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Zum Portalforum Antwort erstellen
Wallerforum ...Das Diskussionsboard » Ecke für Wallerneulinge » Montagen und Technik » Der Weisheit letzter Schluss beim Anbinden

Impressum

Datenschutzerklärung (DSGVO)

Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH