Wallerforum ...Das Diskussionsboard
CS Angelshop Urlaub nach Mass - Mequinenza Spanien Angelcenter Passau - Passaus grösstes Fachgeschäft für Angelbedarf Neptunmaster - von Anglern für Angler
Jenzi Silure Spezial Geoff Anderson Funktionsbekleidung - Pijawetz Distributor Zebco Sports Europe Angelgerätegroßhandel AHF-Leitner
Gigafish.de - Angelschnüre echt stark Angelzentrale Herrieden - Ihr Anglertreffpunkt Angelcenter Nordschwaben KL-Angelsport - Der Onlieshop für hochwertiges Angelgerät im Bereich Karpfen, Friedfisch, Waller und Raubfisch, sowie ausgewählte Funktions- und Outdoorbekleidung
Waller Fishing Tours - Ihr Onlineshop für Humminbird Echolote, Minn Kota Elektromotoren, Cannon Downrigger und anderem Zubehör Wallerwelt.com - Ihr Bootsverleih & Guiding-Service am Po Zeck-Fishing.com Taffi Tackle
Bannerfarm - Banner für Verlinkung Boardregeln Unsere Partnerboards im World Wide Web Linkliste und Topliste Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Galerie Suche Häufig gestellte Fragen Board-Chat Kleinanzeigen Suche/Biete Berichte, Interviews, Bauanleitungen, Campvorstellungen Zur Startseite Unsere Werbepartner Zum Portalforum
Wallerforum ...Das Diskussionsboard » Ecke für Wallerneulinge » Allgemeine Fragen » See befischen » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Zum Portalforum Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen See befischen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Mainwaller78 Mainwaller78 ist männlich
Grünschnabel




Dabei seit: 05.11.2017
Beiträge: 1
Richtiger Name: Marco Trimbach
Herkunft: Schweinfurt

Achtung See befischen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Gemeinde! 🎣
Werde im neuen Jahr einen See befischen mit recht guten waller bestand auch große!
Nun meine Frage da es dort viele Karpfen Angler gibt kennen die waller Bolie und pellets! Gibt es da Bolie und pellets die da fischen kann? Montage wäre zum werfen nicht schlecht da Boot eigentlich verboten ist!
Freundliche Grüße Marco

Mainwaller78 hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
798EDEAE-6FCB-4D48-A9FB-2777E12A8EA6.jpeg

24.12.2017 13:23 Mainwaller78 ist offline E-Mail an Mainwaller78 senden Beiträge von Mainwaller78 suchen Nehmen Sie Mainwaller78 in Ihre Freundesliste auf YIM-Name von Mainwaller78: Marco Trimbach
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von Mainwaller78 am 24.12.2017 um 13:23 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Rico   Zeige Rico auf Karte Rico ist männlich
Werbepartner


images/avatars/avatar-8101.gif

Dabei seit: 07.08.2007
Beiträge: 6.198
Richtiger Name: Riccardo
Herkunft: Zocca di Ro

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin Marco

Schön dich hier im Forum begrüssen zu können.Wenn in diesem See viel nach Karpfen gefischt und viel mit Boilies gefuttert wird, dann kannst du davon ausgehen, das dieser Gewöhnungsprozess der Waller an die Boilies bereits abgeschlossen ist.Frage doch mal die Karpfenangler an diesem See denn ich bin überzeugt davon das sie dir von "Beifängen" berichten werden und da sind ganz ganz sicher ein paar Bartelträger dabei Augenzwinkern

Gruss Rico

__________________
Visionen ohne Aktionen bleiben Illusionen

www.ricos-welscamp.de
25.12.2017 07:42 Rico ist offline E-Mail an Rico senden Homepage von Rico Beiträge von Rico suchen Nehmen Sie Rico in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von Rico am 25.12.2017 um 07:42 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Daniel Reder Daniel Reder ist männlich
Tripel-As


images/avatars/avatar-8096.jpg

Dabei seit: 20.12.2008
Beiträge: 192
Richtiger Name: Daniel
Herkunft: Österreich

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Marco,

Ich habe das vor Jahren auch mal an einem Gewässer hier in Österreich versucht. Es wurden immer wieder Waller als beifang von Karpfenangler gefangen... Ich habe mir dann Boilies gerollt und Pellets gekauft. Bin eine Woche am Wasser gesessen ohne Waller, nur Karpfen.

Hab es danach nie wieder versucht. Es mag an anderen Gewässern anders sein.


Montagen ohne boot gibt es natürlich auch für Wurmbündel, Köderfisch usw. Schau dich mal zweiruten Methode an... (oder auch zweiruten Technik)

LG Daniel

__________________
www.wallersafari.net
02.01.2018 10:41 Daniel Reder ist offline E-Mail an Daniel Reder senden Homepage von Daniel Reder Beiträge von Daniel Reder suchen Nehmen Sie Daniel Reder in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von Daniel Reder am 02.01.2018 um 10:41 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Steveman Steveman ist männlich
Foren As


images/avatars/avatar-8182.jpg

Dabei seit: 11.01.2018
Beiträge: 90
Richtiger Name: Stefan L
Herkunft: Deutschland / Bayern

RE: See befischen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Servus Marco,

Ich schließe mich der vorgeschlagenen Vorgehensweise der Anderen an.
Frag erst mal rum ob schon öfter Waller als Beifang bei den Karpfenanglern verzeichnet wurde. Wenn ja, lohnt ein Ansitz mit Boilies.
Bewährt haben sich, wie in Spanien auch, z.B. große Heilbutt -Pellets, mit 20 - 25mm Durchmesser. Gefischt am Einzelhaken am Haar.
Wenn du selektiv, ohne Karpfen als Beifang, fischen möchtest dürfen es auch gern 4 bis 7 Pellets pro Hakenköder sein. Gerade jetzt im Frühjahr nehmen Waller mittelgroße Futterplätze, wenn erlaubt, gut an. Solltest du füttern, rate ich immer zur gleichen Tageszeit anzufüttern, zu der du dann auch angelst. Aber so ein Platz sollte schon eine Zeit unter Futter gehalten werden.
Das größere Problem sehe ich eher darin, dass du ja nicht mit dem Boot auf den See darfst.
Weil solltest du wirklich mal ein großes Exemplar an den Haken locken, wird es je nach Uferstruktur, wahrscheinlich schwierig den Fisch ordentlich zu landen.
Und Schnurbruch oder Verletzungen will man ja immer vermeiden.
Ich wünsch dir jedenfalls viel Erfolg bei deinem Vorhaben, weil auch in Deutschland kann man Klasse Fische fangen.

__________________
--"Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Kontakt mit Idioten"--
( Albert Einstein )
11.01.2018 03:11 Steveman ist offline E-Mail an Steveman senden Beiträge von Steveman suchen Nehmen Sie Steveman in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von Steveman am 11.01.2018 um 03:11 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Zum Portalforum Antwort erstellen
Wallerforum ...Das Diskussionsboard » Ecke für Wallerneulinge » Allgemeine Fragen » See befischen

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH