Wallerforum ...Das Diskussionsboard
Roland Petri Versicherungen Urlaub nach Mass - Mequinenza Spanien Angelcenter Passau - Passaus grösstes Fachgeschäft für Angelbedarf Neptunmaster - von Anglern für Angler
Jenzi Silure Spezial Geoff Anderson Funktionsbekleidung - Pijawetz Distributor Zebco Sports Europe Angelgerätegroßhandel AHF-Leitner
Gigafish.de - Angelschnüre echt stark Angelzentrale Herrieden - Ihr Anglertreffpunkt Angelcenter Nordschwaben KL-Angelsport - Der Onlieshop für hochwertiges Angelgerät im Bereich Karpfen, Friedfisch, Waller und Raubfisch, sowie ausgewählte Funktions- und Outdoorbekleidung
Waller Fishing Tours - Ihr Onlineshop für Humminbird Echolote, Minn Kota Elektromotoren, Cannon Downrigger und anderem Zubehör Wallerwelt.com - Ihr Bootsverleih & Guiding-Service am Po Zeck-Fishing.com Taffi Tackle
Bannerfarm - Banner für Verlinkung Boardregeln Unsere Partnerboards im World Wide Web Linkliste und Topliste Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Galerie Suche Häufig gestellte Fragen Board-Chat Kleinanzeigen Suche/Biete Berichte, Interviews, Bauanleitungen, Campvorstellungen Zur Startseite Unsere Werbepartner Zum Portalforum
Wallerforum ...Das Diskussionsboard » Ecke für Wallerneulinge » Wallertaugliches Tackle » Madcat Commando Erfahrungen » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Neues Thema erstellen Zum Portalforum Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Madcat Commando Erfahrungen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
metallus metallus ist männlich
Doppel-As


images/avatars/avatar-8269.jpg

Dabei seit: 24.10.2018
Beiträge: 119

Themenstarter Thema begonnen von metallus
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke für eure Tips Leute,

die Short and Soft könnte schon gut passen. Wäre nur die Frage ob ich bei der 60er Squall bleibe oder die 40er nehme?

Ich könnte auch meine alte Madcat kürzen (die is nämlich auch so lang), so dass ich die Squall 60 gut damit fischen kann und mir dann später irgendwann mal die Short an Soft ansehen. Dann hab ich mehr als genug Schnur und kann das fischen mit Multi erstmal testen. keine Ahnung

__________________
Gruß Alex
07.01.2019 20:47 metallus ist offline E-Mail an metallus senden Beiträge von metallus suchen Nehmen Sie metallus in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von metallus am 07.01.2019 um 20:47 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
jCR
Routinier


images/avatars/avatar-7968.jpg

Dabei seit: 11.02.2017
Beiträge: 260

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wenn du eine squall 60 hast und bereits Schnur darauf ist, bleib doch dabei.
Solange dir die Rolle nicht zu groß ist, ist doch alles gut.

Ich hatte eine ganze Weile die 40er und war rund um zufrieden.
Die 40er punktet bei kürzen oder leichten Ruten, für lange bzw starke Stöcke ist eher die 60er geeignet.
Das hat rein mit deinem persönlichen Empfinden zutun, ich mag keine großen Rollen an kleinen Ruten und umgekehrt Augenzwinkern
07.01.2019 21:46 jCR ist offline Beiträge von jCR suchen Nehmen Sie jCR in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von jCR am 07.01.2019 um 21:46 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
metallus metallus ist männlich
Doppel-As


images/avatars/avatar-8269.jpg

Dabei seit: 24.10.2018
Beiträge: 119

Themenstarter Thema begonnen von metallus
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Na ja,

noch ist keine Schnur drauf und die Rolle kann ich immer noch zurückschicken. Allerdings empfinde ich sie nicht als zu groß, sollte also passen. Werde mir meine alte Madcat kürzen und gut ist. Hab ich halt erstmal ne straffere Rute.

Ich kann mich später auch nochmal umsehen, wenn ich ne weichere Rute möchte. Und vielleicht mach ich ja mal nen Schnapper irgendwo. Hat ja keine Eile...

Ok danke erstmal...ich stelle euch später mal Bilder von der verkürzten Rute ein.

__________________
Gruß Alex
07.01.2019 21:59 metallus ist offline E-Mail an metallus senden Beiträge von metallus suchen Nehmen Sie metallus in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von metallus am 07.01.2019 um 21:59 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Isarwallar Isarwallar ist männlich
Grünschnabel




Dabei seit: 24.06.2018
Beiträge: 4
Richtiger Name: Peter
Herkunft: Landshut

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die Buddy wär mir auch viel zu weich, da gefällt mir die Short and Soft schon viel besser.
Die neuen Cat Buster sind auch richtig schöne Ruten☺️

__________________
2x Black Cat The Cat 2; Shimano Tyrnos 30
2x Euro Som Ursus; Penn Spinnfisher 10500ssv
2x Waller Kalle No.1; Penn Spinnfisher 950ssm
07.01.2019 22:31 Isarwallar ist offline E-Mail an Isarwallar senden Beiträge von Isarwallar suchen Nehmen Sie Isarwallar in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von Isarwallar am 07.01.2019 um 22:31 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
tobias-frolic   Zeige tobias-frolic auf Karte tobias-frolic ist männlich
Jungspund


images/avatars/avatar-8308.jpg

Dabei seit: 12.12.2017
Beiträge: 24
Richtiger Name: Tobias
Herkunft: Ramsthal

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich hab gerade meine BC Multistyle gemessen da ist der Griff der MadCat echt ziemlich lang!

08.01.2019 12:27 tobias-frolic ist offline E-Mail an tobias-frolic senden Beiträge von tobias-frolic suchen Nehmen Sie tobias-frolic in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von tobias-frolic am 08.01.2019 um 12:27 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
metallus metallus ist männlich
Doppel-As


images/avatars/avatar-8269.jpg

Dabei seit: 24.10.2018
Beiträge: 119

Themenstarter Thema begonnen von metallus
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin,

au ja...das ist ein Stück. Hast auch vom unteren Ring gemessen ja?

__________________
Gruß Alex
09.01.2019 07:41 metallus ist offline E-Mail an metallus senden Beiträge von metallus suchen Nehmen Sie metallus in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von metallus am 09.01.2019 um 07:41 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
tobias-frolic   Zeige tobias-frolic auf Karte tobias-frolic ist männlich
Jungspund


images/avatars/avatar-8308.jpg

Dabei seit: 12.12.2017
Beiträge: 24
Richtiger Name: Tobias
Herkunft: Ramsthal

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von metallus
Moin,

au ja...das ist ein Stück. Hast auch vom unteren Ring gemessen ja?


Ja genau!
09.01.2019 12:54 tobias-frolic ist offline E-Mail an tobias-frolic senden Beiträge von tobias-frolic suchen Nehmen Sie tobias-frolic in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von tobias-frolic am 09.01.2019 um 12:54 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
metallus metallus ist männlich
Doppel-As


images/avatars/avatar-8269.jpg

Dabei seit: 24.10.2018
Beiträge: 119

Themenstarter Thema begonnen von metallus
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi Leute,

sagt mal kennt Jemand die Madcat Green Deluxe? Macht optisch erstmal nen guten Eindruck und ist sehr preiswert zu bekommen. Konnte im Netz nichts weiter finden dazu. Ist die eher weich?

__________________
Gruß Alex
09.01.2019 21:09 metallus ist offline E-Mail an metallus senden Beiträge von metallus suchen Nehmen Sie metallus in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von metallus am 09.01.2019 um 21:09 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
metallus metallus ist männlich
Doppel-As


images/avatars/avatar-8269.jpg

Dabei seit: 24.10.2018
Beiträge: 119

Themenstarter Thema begonnen von metallus
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Oder die Cat Stick in 3 Meter?

Hab ein Video gesehen und da hat sie ne schöne durchgehende Aktion. Wenn keiner was dazu sagen kann werde ich mir die beiden mal bestellen und testen.

__________________
Gruß Alex
10.01.2019 07:16 metallus ist offline E-Mail an metallus senden Beiträge von metallus suchen Nehmen Sie metallus in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von metallus am 10.01.2019 um 07:16 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Steveman Steveman ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-8182.jpg

Dabei seit: 11.01.2018
Beiträge: 253
Richtiger Name: Stefan L
Herkunft: Deutschland / Bayern

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Willkommen Alex

Ich kenne nur die Madcat Deluxe in der 3,20m Ausführung, die kürzeren Modelle leider nicht.
Die 320er Version würde ich mit den alten UniCat Warlock Boje Ruten vergleichen (falls die noch jemand kennt). Die sind sich sehr ähnlich. Recht schlanker Blank für so'n langen Stecken. Hat eine, sensible Spitze, unter Last ne parabolische zweidrittel Aktion und dann der Rest ein hartes Rückgrat.
Mir persönlich aber noch etwas zu weich. Ausserdem sind mir Wallerruten über 3m eh unsympathisch. Viel zu langer Hebel im Drill und auf dem Schlauchboot unhandlich um den Fisch zu landen. Wenn's ums Anspannen geht, gerade auf weite Distanzen, binde ich einfach höher an. Min. 1,5m hoch, manchmal sogar über 2m. Oder ich "arbeite" mit einem oder mehreren Umlenkpunkten, um die Schnur aus dem Wasser zu halten. Dann sind auch 250m+Distanzen mit kurzen Ruten kein Problem.

Gruß, Stefan.

__________________
--"Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Kontakt mit Idioten"--
( Albert Einstein )

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Steveman: 10.01.2019 17:25.

10.01.2019 17:24 Steveman ist offline E-Mail an Steveman senden Beiträge von Steveman suchen Nehmen Sie Steveman in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von Steveman am 10.01.2019 um 17:24 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
metallus metallus ist männlich
Doppel-As


images/avatars/avatar-8269.jpg

Dabei seit: 24.10.2018
Beiträge: 119

Themenstarter Thema begonnen von metallus
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hey Stefan,

danke für den Erfahrungsbericht. Hab auch nochmal drüber nachgedacht und mich entschieden doch nach kürzeren Ruten um die 275 cm zu gucken. Ich bestell mir die Cat Stick in 270, die green Deluxe in 275 und die black deluxe in 275. Die kann ich dann testen und die beste behalten. Wenn dir die Rute etwas zu weich war, passt sie mir mir vielleicht ganz genau in den Kram.

__________________
Gruß Alex
10.01.2019 17:38 metallus ist offline E-Mail an metallus senden Beiträge von metallus suchen Nehmen Sie metallus in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von metallus am 10.01.2019 um 17:38 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Steveman Steveman ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-8182.jpg

Dabei seit: 11.01.2018
Beiträge: 253
Richtiger Name: Stefan L
Herkunft: Deutschland / Bayern

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi Alex,

Wie geschrieben, bezieht sich meine Erfahrung zur MadCat Green Deluxe lediglich auf das 320er Modell. Die Cat Stick in 270 kenne ich leider nicht.
Ich glaube es ist eine gute Entscheidung zu kürzeren Modellen, um die 2,70m, zu tendieren.
Im Allgemeinen muss ich sagen, das mich die MadCat Ruten, im Bezug auf Preis / Leistung in letzter Zeit immer mehr überzeugen. Gerade die "Green" - Serie ist sauber verarbeitet, besticht durch recht schlanke Blanks, feine Spitzenaktion und ein borniges Rückgrat. Aber eben keine "Knüppel", also gerade so die goldene Mitte, dass diese Ruten zwar auch mit "Endgegnern" fertig werden aber auch ein 1,20m Waller noch Drillvergnügen bringt.
Die "White" - Serie ist mir etwas zu klobig und die "Black" - Serie ist eben für den kleinen Geldbeutel, aber dafür schöne Ruten.
Gut gut... die Rollenhalter, vor allem die Plastik Schraubringe machen bei manchen Modellen, durch die Bank, einen etwas windigen Eindruck, aber auch hier wurden ja zu den Vorgängermodellen schon teilweise Verbesserungen vorgenommen. Und das man bei Ruten die unter 100€ kosten keine Alps Rollenhalter verarbeiten kann, muss man auch einsehen...
Aber das sind alles persönliche Eindrücke.
Bin ja mal gespannt auf dein Resümee, wenn die Ruten bei dir ankommen.

Und noch etwas Anderes. Seit letzter Saison fische ich u.A. eine BC Rute, die wirklich tolle Allroundfähigkeiten an den Tag legt. Obwohl ich wirklich kein Fan von BieneMaja bin, muss ich zugeben dass diese Rute eine tolle Figur macht, egal ob Steinpackungsangeln, Sandbank, oder Anbinden auf weitere Distanzen.
Und zwar die BC Passion Pro Allround, in 285cm. Die ich die ganze Saison übrigens mit der Penn Squall 60 LD LH gefischt habe. Wirklich ne schöne Kombi.

LG, Stefan.

__________________
--"Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Kontakt mit Idioten"--
( Albert Einstein )
10.01.2019 23:01 Steveman ist offline E-Mail an Steveman senden Beiträge von Steveman suchen Nehmen Sie Steveman in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von Steveman am 10.01.2019 um 23:01 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
metallus metallus ist männlich
Doppel-As


images/avatars/avatar-8269.jpg

Dabei seit: 24.10.2018
Beiträge: 119

Themenstarter Thema begonnen von metallus
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin Stefan,

na ich werde sehen welche die für mich beste Aktion zeigt. Mittlerweile bin auch nicht mehr so von der Multirolle überzeugt. Hab gestern Abend mal Schnur aufspulen wollen und irgendwie gefällt mir das Handling überhaupt nicht. Wahrscheinlich werde ich das mehr an Schnur auch in den wenigsten Fällen gebrauchen können. Und wenn es irgendwann mal nach Italien geht, kann man sich das ja nochmal überlegen.

Bin drauf und dran mir ne neue Stationärrolle zu holen. Die SSV 10500er ist mir ein bisschen zu klobig aber die Daiwa BG 8000 gefällt mir richtig gut. Sollten ja auch knappe 260 m Kastking 0,60 mm draufgehen.

Na mal sehen...

__________________
Gruß Alex
11.01.2019 07:33 metallus ist offline E-Mail an metallus senden Beiträge von metallus suchen Nehmen Sie metallus in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von metallus am 11.01.2019 um 07:33 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Dudi_Ausleger   Zeige Dudi_Ausleger auf Karte Dudi_Ausleger ist männlich
Foren As


images/avatars/avatar-8289.jpg

Dabei seit: 09.12.2018
Beiträge: 75
Herkunft: Berlin

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin,
falls du dich doch für die Multi überzeugen kannst, was ich dir sehr empfehle, bleibe bei der Squall 60. Die arbeitet bei uns gut durch, während die 40er nach etwa einem Jahr bereits defekte Knatterbremsen hatten teilweise.

Die Knatterbremse ist für mich wichtig zum Auslegen und quasi genau die richtige Bremseinstellung im Freilauf dabei.

Ausserdem bekommst du deutlich mehr Schnur drauf und kannst mir einem Puffer arbeiten. So musst du nicht ständig schauen ob die Schnur richtig verkegt ist. Ich fische sie mir 400m 0.52mm Tightline + 35m 0.90mm Tightline Schlagschnur.

Das Auslegen macht sich alleine sehr viel besser mit einer Multi und schont die Schnur. Mit einer Stationär bekommst du immer Drall rein, ob mit offenem Bügel oder nicht.

Ansonsten ist die BG auch eine tolle Rolle. Du könntest auf 0.52mm runter gehen und etwas Schlagschnur (0.75mm oder 0.90mm) nutzen für die Sicherheit. Dann sollten sicher 280m+ gehen was für sie meisten Zwecke vollkommen ausreicht.

Vergiss nicht. Mehr Schnur heisst nicht unbedingt das du weiter raus musst, doch hast du noch genug Reserven im Notfall.

Es ist keine Seltenheit das mal viele Meter abreissen. Unter Umständen stehst du dann irgendwann mit nur noch 150m da, die nicht ausreichen könnten.

LG und viel Glück

__________________
Make Fishing Great Again
11.01.2019 08:08 Dudi_Ausleger ist offline E-Mail an Dudi_Ausleger senden Homepage von Dudi_Ausleger Beiträge von Dudi_Ausleger suchen Nehmen Sie Dudi_Ausleger in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von Dudi_Ausleger am 11.01.2019 um 08:08 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
metallus metallus ist männlich
Doppel-As


images/avatars/avatar-8269.jpg

Dabei seit: 24.10.2018
Beiträge: 119

Themenstarter Thema begonnen von metallus
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hey Dudi,

danke für Deine Tips. Ich habe die Squall nun gegen die Daiwa BG getauscht. Außerdem habe ich mir die 3 Madcat Ruten bestellt. Sollte alles nächste Woche ankommen. Wegen der Schnur muss ich wohl auf die Kastking 0,60 mm zurückgreifen, weil ich die aus Fernost bestellt habe und nun 500 Meter davon zu Hause liegen. Die ist aber gar nicht so dick, deswegen sollte das erstmal passen. Bei der nächsten schnur gehe ich vielleicht ein bisschen runter vom Durchmesser.

Da ich viel "move" und ständig neue Gegebenheiten vorfinde (Steinpackung, Sandbank mit Muscheln und Totholz) fische ich immer mit ner Schlagschnur. Die ist für mich Pflicht und hat mir auch schon mindestens einen Abriss verhindert.

Ich werde berichten welche Rute mir am ehesten zusagt, kann ja auch einen Extra Thread dafür eröffnen.

__________________
Gruß Alex
12.01.2019 11:15 metallus ist offline E-Mail an metallus senden Beiträge von metallus suchen Nehmen Sie metallus in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von metallus am 12.01.2019 um 11:15 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
metallus metallus ist männlich
Doppel-As


images/avatars/avatar-8269.jpg

Dabei seit: 24.10.2018
Beiträge: 119

Themenstarter Thema begonnen von metallus
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hey Leute,

also ich habe heute die 3 Madcat Ruten getestet und miteinander vergleichen können.

Leider fiel die Cat-Stick schonmal raus weil keine meiner Wallerrollen an den kleinen Rollenhalter gepasst haben. Schade, da die Rute an sich eine Augenweide ist. Echt super Optik und Verarbeitung.

Die Black Deluxe war mir viel zu filigran und irgendwie wabbelig in der Spitze.

Die Green Deluxe war da schon besser. Nicht ganz so weich wie die Black Deluxe, super verarbeitet und auch die Optik der Hammer. Hab sie dann intensiv mit meiner jetzigen Heavy Duty verglichen. Und ich muss sagen:

Umso mehr Ruten ich teste, merke ich, dass die Heavy Duty eigentlich eine echt gute Rute für meine Zwecke ist. Die Green Deluxe hat dann doch nicht so das Rückrat wie die HD und die Aktion ist auch nicht so schön parabolisch.

Im Ergebnis werde ich die Heavy Duty behalten und mit der BG 8000 bestücken. So hab ich ne ordentliche Rute zum abspannen, welche trotz ihrer Steifigkeit eigentlich doch ne geile Aktion hat. Manchmal denkt man eben man braucht was neues und dann ist man eigentlich schon ganz gut bedient.

Mal sehen, vielleicht schaue ich mir später mal die Short and Soft an aber erstmal ist das Thema gegessen.

__________________
Gruß Alex
17.01.2019 21:48 metallus ist offline E-Mail an metallus senden Beiträge von metallus suchen Nehmen Sie metallus in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von metallus am 17.01.2019 um 21:48 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Zum Portalforum Antwort erstellen
Wallerforum ...Das Diskussionsboard » Ecke für Wallerneulinge » Wallertaugliches Tackle » Madcat Commando Erfahrungen

Impressum

Datenschutzerklärung (DSGVO)

Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH