Wallerforum ...Das Diskussionsboard
Angelcenter Nordschwaben Urlaub nach Mass - Mequinenza Spanien Angelcenter Passau - Passaus grösstes Fachgeschäft für Angelbedarf Neptunmaster - von Anglern für Angler
Jenzi Silure Spezial Geoff Anderson Funktionsbekleidung - Pijawetz Distributor Zebco Sports Europe Angelgerätegroßhandel AHF-Leitner
Gigafish.de - Angelschnüre echt stark Angelzentrale Herrieden - Ihr Anglertreffpunkt Angelcenter Nordschwaben KL-Angelsport - Der Onlieshop für hochwertiges Angelgerät im Bereich Karpfen, Friedfisch, Waller und Raubfisch, sowie ausgewählte Funktions- und Outdoorbekleidung
Waller Fishing Tours - Ihr Onlineshop für Humminbird Echolote, Minn Kota Elektromotoren, Cannon Downrigger und anderem Zubehör Wallerwelt.com - Ihr Bootsverleih & Guiding-Service am Po Zeck-Fishing.com Taffi Tackle
Bannerfarm - Banner für Verlinkung Boardregeln Unsere Partnerboards im World Wide Web Linkliste und Topliste Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Galerie Suche Häufig gestellte Fragen Board-Chat Kleinanzeigen Suche/Biete Berichte, Interviews, Bauanleitungen, Campvorstellungen Zur Startseite Unsere Werbepartner Zum Portalforum
Wallerforum ...Das Diskussionsboard » Ecke für Wallerneulinge » Wallertaugliches Tackle » Slammer 460 Liveliner zum Vertikal Fischen? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Neues Thema erstellen Zum Portalforum Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Slammer 460 Liveliner zum Vertikal Fischen?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
phobos
Jungspund




Dabei seit: 07.07.2018
Beiträge: 16

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

kann man aber modifizieren.
Teilweise ist noch eine zusätzliche Scheibe drin die kann raus.
Und die Klickerfeder macht auch nen ziemlichen Widerstand. Muss man bischen Nachbiegen, klickert aber dann nicht mehr so laut.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von phobos: 23.12.2019 22:19.

23.12.2019 22:18 phobos ist offline E-Mail an phobos senden Beiträge von phobos suchen Nehmen Sie phobos in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von phobos am 23.12.2019 um 22:18 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Havelangler
Eroberer




Dabei seit: 04.09.2018
Beiträge: 55

Themenstarter Thema begonnen von Havelangler
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wo soll die Scheibe denn sein? Die Klickfeder ist die Nr 77 in dem unteren Bild?
23.12.2019 22:33 Havelangler ist offline E-Mail an Havelangler senden Beiträge von Havelangler suchen Nehmen Sie Havelangler in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von Havelangler am 23.12.2019 um 22:33 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
phobos
Jungspund




Dabei seit: 07.07.2018
Beiträge: 16

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nein Feder müsste die 84 im Großen sein, ist nur für das Geräusch da. Unteres Bild ist die Mechanik vom Freilauf. Scheibe ist 85 oder 85a hatte aber auch schon ne Rolle wo die gefehlt hat verwirrt . Kannst aber auch die Feder 86 bischen stärker Stauchen. Aber am meisten Widerstand verursacht wirklich die Klickfeder, vorallem wenn die Rolle neu ist.
Hab da ein Ende bischen Nachgebogen. Aber auch nur minimal.
24.12.2019 17:48 phobos ist offline E-Mail an phobos senden Beiträge von phobos suchen Nehmen Sie phobos in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von phobos am 24.12.2019 um 17:48 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
punkarpfen punkarpfen ist männlich
Mitglied




Dabei seit: 16.06.2019
Beiträge: 38
Richtiger Name: Christian
Herkunft: Porta Westfalica

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi, ich würde das ohnehin über einen geöffneten Bügel machen. Die Slammer ist ein Arbeitstier. Ich nutze die Liveliner zum Hechtangeln. Bei dem Freilauf hat man kein Problem mit Zanderbeifängen. großes Grinsen

__________________
Tight Lines
Chris
25.12.2019 09:58 punkarpfen ist offline E-Mail an punkarpfen senden Beiträge von punkarpfen suchen Nehmen Sie punkarpfen in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und Administratoren, Supermoderatoren und Moderatoren von Wallerforum.com distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von punkarpfen am 25.12.2019 um 09:58 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Zum Portalforum Antwort erstellen
Wallerforum ...Das Diskussionsboard » Ecke für Wallerneulinge » Wallertaugliches Tackle » Slammer 460 Liveliner zum Vertikal Fischen?

Impressum

Datenschutzerklärung (DSGVO)

Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH